Kunst aus dem Supermarkt – Naja…

Das ist irgendwie ohne Worte – finde ich…

Da der Tag etwas anders als geplant lief – thats Life – habe ich auch nur diese drei Bilder heute mit der Leicakuh gemacht. Viel Text gibt es heute auch nicht, aber ich wollte ja mit diesem Blog Euch auch nur Bilder aus meinem Alltag zeigen – eben Leicakuh-Bilder.

AUGEN AUF! 100 JAHRE LEICA FOTOGRAFIE in Frankfurt

Schon etliche Wochen schiebe ich in meiner Taskverwaltung die Aufgabe „Ausstellung 100 Jahre Leica in Frankfurt angucken“ vor mir her und immer wieder kam etwas dazwischen oder war was anderes wichtiger. Diese Woche war es soweit das meine Tochter und ich eine Pause brauchten und beide entschlossen haben, wir fahren jetzt nach Frankfurt „Bilder gucken“ und ein schickes Eis essen in der Stadt.

Fotofuzzytreffen – sowas machen wir jetzt wieder öfter!

Am vergangenen Mittwoch war es soweit – das zweite Fotofuzzytreffen in Frankfurt war geplant. Das erste haben wir im ganz kleinen Kreis im Dezember gestartet und jetzt war es mal wieder so weit. Ein kleiner Aufruf und ein Facebook-Event war gestartet und so haben wir uns am Mittwoch Abend in der Stadt getroffen. Der Plan war einfach…

Testessen mit dem Mitakon Speedmaster

Wer mich länger kennt oder meinen Blog länger schon verfolgt weiß, das ich gerne mal die Nase „rümpfe“ wenn auf einem Objektiv nicht Zeiss, Leica oder wenigstens Sony oder Nikon drauf steht. Walimex, Mitakon, Samyang, HyperPrime und Co. gehen eindeutig gar nicht!

Himmelsstürmend

Durch eine befreundete Agentur für Bildkommunikation, die Firma Martincolor bekam ich vor einigen Wochen eine Einladung zu einer privaten Führung durch das Frankfurter Architekturmuseum und der dort im Moment stattfindenden Ausstellung Himmelstürmend. Da ich ja, wie Ihr wisst, totaler Frankfurt- und Skyline-Fan bin nahm ich diese Einladung sehr gerne an.