Lese-Ecke: In der Stadt fotografieren – Urbane Fotografie

„Als Fotograf sollten Sie versuchen, ein tiefergehendes Bild einer Stadt aufzuzeigen. Versuchen Sie, den Betrachter zu überraschen, indem Sie die Oberflächlichkeit verlassen und ein bisschen tiefer graben.“

… war einer der ersten Sätze die ich in diesem Buch „Urbane Fotografie – in der Stadt fotografieren: Sehenswürdigkeiten-Architektur-Menschen“ von Stefano Paterna aus dem mitp Edition gelesen habe.

Die Woche – 07.01. – 13.01.2019

Sieben Tage in einem Beitrag – immer wieder ein Spaß und ich hoffe nicht nur für mich. Glaubt mir mein persönliches Tagebuch wäre noch viel spannender zu lesen, aber das gibts erst in 30 Jahren in meiner Biographie zu begutachten. Smile. Also kommen wir hier mal zur wöchentlichen „Linksammlung“.

Die Woche – 31.12.2019 – 06.01.2019

„Freude – Feuerwerk – Hamburg – Tränen – Sturm – Sehnsucht – Die Insel – Heimat – Sturmflut – Mobiles Office – Lernen – Lesen – Leben – Hochwasser – Sonne – Hafen  – Nebel – Herzensangelegenheiten – für einen guten Zweck – Anker – Freunde – Liebe…“

… alle diese Begriffe beschreiben in Ihrer Gänze meine erste Woche im neuen Jahr.

Lese-Ecke: Landschaftsfotografie Tutorial von Stephan Wiesner – gelesen und…?

Was mich jedoch bei Stephan Wiesner begeistert sind seine Fotos und seine herrliche Ehrlichkeit in seinen Videos. Und genau das imponiert mir mächtig. Er nimmt sich selbst nicht zu Ernst und stets steht das Bild und der Spaß im Vordergrund bei ihm. Und genau deswegen habe ich sein Buch gelesen. Ich war gespannt wie der das Thema der Landschaftsfotografie – seine Stärke – rüber bringt?

Schluss-Strich…

Ihr lieben Schätzeleins, hier ist Euer Horst Schlämmer der Fotoszene (hier an dieser Stelle sanftes brummeliges Grunzen gedanklich einfügen) und ich möchte Euch gratulieren! Ihr habt es geschafft! 2018 ist vorüber!