#WeeklyBoys – Woche siebenunddreissig – Leica – Inspirationen und Freunde

Veröffentlicht von

#WeeklyBoys - 38 - #BeWeekly - Leica - Steve McCurry

Diese Woche war geschäftlich und auch privat äußerst angespannt und so voller Termine das jeder handelsübliche Kalender überfordert gewesen wäre. Firma, Telefonkonferenzen, Face to Face Meetings, Telefonate, Video-Sessions, Fotoshootings und dennoch habe ich mir diese Woche Zeit genommen für schönes. So konnte ich mit meinem Engel einen wunderschönen Abend im “Gugelhupf und Du” in Frankfurt verbringen und am Sonntag Nachmittag den wunderschönen Odenwald erkunden und am Abend mit sehr lieben Freunden zusammen grillen und Norwegen-Erlebnisse teilen. Den Samstag Nachmittag und Abend konnte ich mit zwei WeeklyBoys und meinen sehr guten Freunden, Christian und Stefan, zwei Ausstellungen in Wetzlar besuchen und danach im Biergarten über die Fotografie, über Inspirationen, über Gegensätzliches und das Leben philosophieren.

Wir haben intensiv über unsere Inspirationen und “Vorbilder”, wenn man das so nennen kann, gesprochen. Darüber werde ich demnächst in einem gesonderten Blogbeitrag meine Gedanken teilen. Am Samstag war es unter anderem Steve McCurry, der uns inspirierte…

Aber auch der Leitz-Park als solches ist immer wieder faszinierend und einen Besuch wert.

Ich glaube, es gibt keinen anderen Ort der so unaufdringlich und dezent “Fotografie” lautstark schreit wie der Leitz-Park und zugleich leise und unauffällig einen im inneren berührt. Ich mag diesen Ort sehr und habe mich sehr gefreut meine beiden WeeklyBoys-Freunde Christian und Stefan ebenso damit infiziert zu haben.

War es eine anstrengende Woche? Oh ja!

War es eine gute Woche? Oh ja!

Wird es in 2022 weitergehen mit diesem (oder ähnlichem) Projekt? Oh ja!

Was hilft mir, bei Sinnen zu bleiben und was hilft mir, meine gestressten Akkus am Leben zu erhalten?

Nun, das ist eine Frage zu der ich wahrscheinlich besser einen dicken Schinken schreibe als einen schnellen Satz in einem Blogbeitrag. Aber kurz umrissen sind es die vier folgenden Faktoren:

  • Die wundervolle Frau an meiner Seite!
  • Unsere Familie(n), unsere Kinder, unsere Eltern!
  • Unsere Freunde!
  • Die Fotografie!

Und nein, keine Angst, ich schreibe (vorerst) keinen dicken Schinken… Oder? Soll ich….

Und wie war Eure Woche?

Schöne Grüße – Euer WeeklyBoy & Fotofuzzy – Jörg Langer


Die #WeeklyBoys – klickt Euch mal rein:
Christian (Twitter) – Mark (Twitter) – Holger (Twitter) – Stefan (TwitterJürgen (Twitter)

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.