#WeeklyBoys – Woche sechsunddreissig – Wenn Architektur dynamisch werden soll

Veröffentlicht von

Ihr kennt das, da steht man vor einer super schönen Architektur und versucht diese Szenerie auf den Sensor zu bannen.

Der Kopf sagt einem: „Was ein schöner Ort…“
Der Sucher sagt einem: „Irgendwie langweilig…“

So ist das gestern passiert. Genau so!

Dann steht der liebste Schatz der Welt neben Dir und sieht Dir die pure Verzweiflung an, die Dich mit diesem Motiv ereilt hat. Kurz darauf bittest Du diesen Schatz, sich mal vor die Kamera zu stellen….

Sie wird mich verhauen, wenn sie sieht das ich dieses Bild gepostet habe…

„Das geht gar nicht….“, war der Kommentar nach der Kontrolle des Kameradisplays. „Da muss eindeutig mehr Dynamic rein“, und schon war sie auf dem Weg zum Startpunkt.

Das Ergebnis der Architektur mit Dynamik seht ihr nachfolgend – meinem #WeeklyBoys Wochenbild dieser Woche.

#WeeklyBoys - Woche 36

Ja, wir hatten Spaß. Sehr viel Spaß! Sowohl bei unserem Business-Shooting mit einem Medizin-Unternehmen zuvor, als auch bei unserem „WeeklyBoys-Foto“ kurz danach.

Und was lief bei Euch so in dieser Woche bisher?

Schöne Grüße – Euer WeeklyBoy & Fotofuzzy – Jörg Langer


Die #WeeklyBoys – klickt Euch mal rein:
Christian (Twitter) – Mark (Twitter) – Holger (Twitter) – Stefan (TwitterJürgen (Twitter)

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.