#WeeklyBoys – Die Generalprobe – oder – Das Fischbrötchen

Veröffentlicht von
Weeklyboys Joerg Langer - KW 00
Fujifilm X100V – 23 (KB35) mm – ISO 640 – f8 – 1/60

Eine Brennweite – nur Schwarz Weiss – jede Woche ein Bild – so die selbstauferlegten Bedingungen die wir sechs Fotografen – aka #WeeklyBoys – für das neue Jahr.

„OK, wir fangen in KW1 an….“

… so die Abstimmung in unserer kleinen WhatsApp Gruppe.

„Oh wie schön, ich mache einen Ausflug mit meinem Engel an die See auf ein Fischbrötchen und habe „DAS Killerbild“ für den Start…“

Ähm, Moment, wir fahren am 02. Januar „kurz ans Meer“, die KW 01 startet am 04. Januar. Da haben wir das Dillema der selbstauferlegten (typisch Deutsch…) Regeln.

„Ok, das Projekt #WeeklyBoys“ startet bei Jörg also mit einer Generalprobe und einem Bild welches ich gestern an der wunderschönen Nordsee gemacht habe, während ich meinen Engel im Arm hielt. Hach…

„Fotografieren gehen…“ kann was so schönes für die Seele sein.

Da ich aber natürlich nicht nur ein Bild gemacht habe bei unserem ausgiebigen und langen Spaziergang an der See, zeige ich Euch gerne ein paar mehr davon. Es steht ja nirgends im „Regelwerk der #WeeklyBoys“ das es nur ein Bild sein darf, welches im Kontext des wöchentlichen Bildes gezeigt wird.

Das neue und ganz frische Jahr direkt am zweiten Tag mit einem Ausflug starten, Erinnerungen schaffen, Gespräche führen und ein leckeres frisches Fischbrötchen essen – besser geht es nicht.

… und das alles mit viel Abstand zu allen anderen Menschen und mit sehr viel frischer angenehmer Luft für Kopf und Geist.

Bleibt gesund – vor allem im Kopf! Dieses Privileg ist nicht allen Menschen in die Wiege gelegt worden…

Schöne Grüße – Euer WeeklyBoy & Fotofuzzy – Jörg Langer


Die #WeeklyBoys – klickt Euch mal rein:
Christian (Twitter) – Mark (Twitter) – Holger (Twitter) – Stefan (TwitterJürgen (Twitter)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.