Lese-Ecke: In der Stadt fotografieren – Urbane Fotografie

„Als Fotograf sollten Sie versuchen, ein tiefergehendes Bild einer Stadt aufzuzeigen. Versuchen Sie, den Betrachter zu überraschen, indem Sie die Oberflächlichkeit verlassen und ein bisschen tiefer graben.“

… war einer der ersten Sätze die ich in diesem Buch „Urbane Fotografie – in der Stadt fotografieren: Sehenswürdigkeiten-Architektur-Menschen“ von Stefano Paterna aus dem mitp Edition gelesen habe.

Schluss-Strich…

Ihr lieben Schätzeleins, hier ist Euer Horst Schlämmer der Fotoszene (hier an dieser Stelle sanftes brummeliges Grunzen gedanklich einfügen) und ich möchte Euch gratulieren! Ihr habt es geschafft! 2018 ist vorüber!

Mein Projekt 2018

Ein Jahr ohne Jahresprojekt geht ja gar nicht (glauben wohl viele!). Ich habe nach meinem Blogpost zum beendeten Kuhjaghr-Projekt echt üner 20 private Messages bekommen wie es denn weiter geht und was mein Projekt 2018 werden wird. Das ist einfach: …