Fotografie-Blog-Bühne 2015

Veröffentlicht von

stage

Michael Omori-Kirchner, der Mensch hinter Fotografr.de hat auch in diesem Jahr wieder zur Blogbühne aufgerufen. Schon in 2014 habe ich daran teilgenommen und viele lesenswerte Fotografie Blogs unter den 100 Top-Blogs finden können. Sehr habe ich mich gefreut auch ein Teil dieser Blogger-Community zu sein.

Auch in 2015 möchte ich wieder auf die Fragen und den Grund „warum tun wir das eigentlich“ eingehen. Ich habe mir jetzt ganz bewusst nicht meinen Artikel aus 2014 durchgelesen um nicht automatisch die selben Antworten zu geben wie letztes Jahr. Nach dem veröffentlichen dieses Artikels werde ich dann die beiden Artikel zur Blogbühne vergleichen. Aber nun kommen wir mal zu den Fragen des Interwievs:

  • Ich blogge, weil ….
    • Nun, ganz einfach, weil ich nix anderes kann. 🙂
      Nein Spaß beiseite, die Fotografie begleitet mich länger als mein Beruf, länger als meine Frau und länger als ein anderes Thema in meinem Leben – hat es dann nicht verdient darüber zu bloggen? Doch, das hat es! Mich faszinieren andere Blogs, das Internet mit seinem vielen Inspirationen so sehr, das ich mit meinen Digitalen Augenblicken auf meinem Blog Digitaler-Augenblick.de der Welt der Fotografie etwas zurück geben möchte.
  • Drei andere Fotografie-Blogs, die mich inspirieren, sind …
    • Tja, heutzutage schämt man sich ja fast wenn man „Mainstream- Literatur“ liest, „Mainstream.- Musik“- hört und einen VW Golf wie Millionen andere fährt und dennoch gehören die nachfolgenden drei in Deutschland extrem bekannten Blogs zu meinen größten Inspirationsquellen, auch wenn diese aqasi auch Mainstream-Fotoblogs sind:
      • Stilpirat – den ich letztes Jahr endlich persönlich kennen lernen durfte
      • Calvin Hollywood – den ich schon viele Jahre kenne und auch Live erleben durfte und seine teilweise provukante Art sehr mag
      • Stefan Groenveld, der mir seit 2013, seit unserem leckeren Kaffeemeeting in Hamburg auch schwer ans Herz gewachsen ist
        • und viele andere Blogs ebenso!!! Ich mag auch die vielen kleinen Blogs die wie ich eher unscheinbar in der Bloggerszene unterwegs sind und da folge ich in meinem Feedreader im Moment etwa 130 anderen Blogs… das ist meine tägliche Leseleistung!
  • Meine Lieblings-Kamera ist: …
    • Tja, das ist nicht nur eine… aber wenn ich mich auf eine einzige „Reduzieren“ müsste dann wäre es die Sony A7S, die dank Ihrer Rauscharmut echt zur Guerillia-Kamera im Fotofuzzy-Marine-Einsatz wird.
  • Mein Lieblings-Objektiv ist: …
    • Tja, ebenso schwer, da ich einige Linsen an meinen Sonys sehr sehr gerne – je nach Anwednung und Ziel verwende, aber wenn es nur eine Nennung sein darf dann die 35mm Allzweckwaffe, das Sony Zeiss 35 FE 2.8.
  • Dieses fotografische Projekt möchte ich im Jahr 2015 umsetzen: …

Joerg Langer - www.digitaler-augenblick.deTja Ihr Lieben, ich danke Euch treuen Lesern für die ca. 600 bis 1.100 Besuche jeden Tag auf meinem kleinen Blog und den vielen lieben Kommentatoren hier im Blog und in Facebook. Ich freue mich wirklich – und das ist keine Floskel – über jeden einzelnen Kommentar von Euch und von jedem neuen Leser!

Die lieber Michael und Blogger von Fotografr.de danke ich für Deinen schönen und jederzeit lohnenden Blog und diese neue Blogbühne an der ich wieder sehr sehr gerne teilgenommen habe.

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.