#WeeklyBoys – Woche acht – Erste Stuntmen-Erfahrungen

Veröffentlicht von

#WeeklyBoys - Woche Acht

Diese Woche habe ich kein Foto für Euch. Das hat auch Gründe. Ich habe diese Woche zwar am Samstag bei zwei Fototerminen über 1.000 Fotos gemacht, aber nicht mit 35mm Brennweite. Bei diesen beiden sehr coolen Shootings waren jedoch viel mehr 85 mm und 20 mm Brenweite im Einsatz.

Ich hatte jedoch vor, auf dem Weg zu einem privaten Termin am Freitag Spätnachmittag in Frankfurt einige Fotos für mich und für Euch zu machen, aber da kam mir ein kleiner Stunt-Einsatz ungeplant in die Quere als ich ungewollt von einem eRoller „abgestiegen“ bin. Nun, kürzen wir das mal ab: Der Roller ist noch ganz, die Jeans auch, die Jacke zum Teil, die Kamera und die Nano Messenger von Compagnon auch, mein Knie eher weniger. Aua! Ich habe mich natürlich abgerollt wie ein Hochleistungssportler. Dennoch scanne ich das Web fleissig in der Kategorie „Supertrottel“ und warte ständig auf Videos von meinem Stunt. Nun…

Aber ich ertrage die Schmerzen wie ein Mann. Also: Ich leide!

Durch dieses „Abenteuer“ habe ich tatsächlich keine weiteren Fotos mehr gemacht.

Was war diese Woche?

  • Home Office, Calls, Mails, Videoaufzeichnung für Samurai Expert Talk, Social Selling Strategie Meetings, Diskussionen, Planungen, Reportings… also alles der geile Scheiß. Nun…
  • Home Schooling – also nur noch halb, da Hessen ja jetzt im Wechselunterricht ist. Nun…
  • Zwei Wurzelkanafüllungen. Muss man mal machen. Nein!
  • Papierkram mit Anwälten. Nun…
  • Stativfreak: Ich habe drei neue Benro Stative * vom Hersteller zur Verfügung gestellt bekommen die ich in den nächsten Wochen testen darf und auch an Euch verlosen werde! Es bleibt spannend!
  • Taschenfreak: Ich habe bei unseren beiden Fototerminen am Samstag die Billingham 445 * in Imperial Blue im Einsatz gehabt, die immer dann mit kommt wenn wir viel Equipment brauchen bzw. nicht genau abschätzen können, was wir wirklich für die Termine brauchen. Zudem habe ich, auch beim obigen „Stunt“ die kleine Compagnon Nano Messenger im Einsatz gehabt, eine kleine aber wirklich schicke und gut schützende Tasche. Zudem sitze ich in den letzten Zügen des Blogbeitrages zum ALEON CASES 17“ * auf Taschenfreak.de. Dieser wird in den nächsten tagen online gehen.
  • Zoom-Meetings mit Freunden. Einen Abend in der Woche versuchen wir uns Zeit zu nehmen und fest zu reservieren um uns mit Freunden zu treffen. Dank Corona aber leider nur „virtuell“. Aber wir haben unser relaxtes „Sofa-Rumlümmel-Setup“ gefunden und machen das sehr gerne. Gibt es etwas schöneres als gute Freunde mit denen man sich offen, ehrlich und lustig austauschen kann?

Und was kommt noch so?

  • Impfung!
  • ClubHouse Session zu Social Media am Dienstag Abend.
  • Virtuelles GIN Tasting mit Sales Kollegen.
  • Zugmaschine für den Wohnwagen übernehmen.
  • Wohnwagen übernehmen.
  • Alltag – und der ist gut!

Und bei Euch? Was geht? Was war? Was denkt Ihr? Dialog!

Schöne Grüße – Euer WeeklyBoy & Fotofuzzy – Jörg Langer

*: Links können Affiliate Links – bspw. zu Amazon – sein, die Euch allerdings nichts kosten und keinen Schaden anrichten…


Die #WeeklyBoys – klickt Euch mal rein:
Christian (Twitter) – Mark (Twitter) – Holger (Twitter) – Stefan (TwitterJürgen (Twitter)

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.