#be_Weekly – Woche siebenunddreissig – 25 Minuten Frankfurtkind

Veröffentlicht von

Wenn Du zwischen zwei Terminen genau eine Stunde Zeit hast und Du 20 Minuten zum Fotoziel und weitere 20 min wieder zurück brauchst, dann ist das eine knappe Nummer. Wenn Du jedoch weißt, dass Du bis Sonntag Abend keine freie Minute mehr im Kalender hast, dann erkennst Du schnell die „Notwendigkeit“, Deine Wochenaufnahmen jetzt und heute zu machen.

So war es diese Woche bei mir. Die Alte Brücke in Frankfurt war das Objekt meiner Begierde, an der ich diese Woche meinen Fotospaziergang machen wollte.

Das Licht war grandios und ich war mit meiner Nikon Z7 und dem smarten 40mm Nikkor Z unterwegs. Da meine Wochenbilder in diesem Projekt einen 50mm Bildausschnitt haben „müssen“, habe ich alle Bilder auf 50mm Bildausschnitt beschnitten.

Die Alte Brücke in Frankfurt am Main ist die älteste und war bis Mitte des 19. Jahrhunderts die einzige steinerne Brücke am Unterlauf des Mains. Sie verband vom Mittelalter bis zum Jahr 1914 die Fahrgasse in der Frankfurter Altstadt mit der Brückenstraße in Sachsenhausen. Seit sie 1222 erstmals urkundlich erwähnt wurde, war die Entwicklung Frankfurts untrennbar mit ihr verbunden. Sie wurde im Laufe der Jahrhunderte mindestens 18 Mal zerstört und erneuert. Mit ihren 13 gemauerten Rundbögen galt die Sachsenhäuser Brücke als bedeutendstes Bauwerk der Stadt.

Quelle: Wikipedia

Der Sommer geht, die Sonne ist auf Abschiedstournee und die Spekulatius stehen schon wieder in den Supermärkten. Ich fange an mir Gedanken über Fotoprojekte 2023 zu machen. Das #be_Weekly-Projekt werde ich in dieser Form, mit dieser Gruppe, so wie heute, nicht weiterführen. Meine liebe Frau und ich werden aber auf jeden Fall wieder ein Wochenprojekt versuchen zu stemmen, denn es bringt uns viel Spaß uns einmal in der Woche zu motivieren, die Kamera für nicht kommerzielle Zwecke in die Hand zu nehmen und sich mit dem Körper und Geist aufzumachen um Bilder zu produzieren. Also wollen wir mal sehen wo uns 2023 dann hinbringen wird. Ideen gibt es schon einige in unseren Köpfen. Aber bis dahin sind noch 15 Wochen zu gehen und noch 15 Brücken zu fotografieren. Die „Roadmap“ dafür steht und ich hoffe der Alltag und die Gesundheit stehen mir da nicht im Weg.

Und wie läuft Eure Woche? Habt Ihr was schönes erlebt? Habt Ihr Euch etwas Gutes getan? Habt Ihr was schickes am Wochenende vor?

Und ganz wichtig: 

Habt Euch lieb und respektiert Euch! Denkt immer dran, wir haben nur das eine Leben…

Euer #be_Weekly Gründer & Fotofuzzy – Jörg Langer


Klickt Euch auch mal bei den anderen #be_Weeklys rein:
(hier sind die gelistet die einen Blog für die #be_Weekly Fotos nutzen)
Christian (Instagram) – Mark (Instagram) – Stefan (Instagram) – Petra (Instagram) – Günter(Instagram) – Carsten(Instagram) – Antje (Instagram)

.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.