#be_Weekly – Woche fünfzehn – Manches dauert eben – Ahoi Stuttgart

Veröffentlicht von

#be_Weekly - Ahoi - Stuttgart

Ahoi Stuttgart. Wenn man seit ein paar Jahren an Stuttgart denkt, dann denkt man an eine Riesen nie endende Baustelle, bei der man aber nichts an “Bau” sieht. Der unterirdische Bahnhof, welcher sich seit gefühlten 20 Jahren offensichtlich nicht fertigstellen lässt und die Innenstadt zur Großbaustelle gemacht hat. Ich denke bei Stuttgart nicht an den schönen Neckar, die Schiffe darauf und die Brücken darüber. Schade eigentlich…

Nachdem wir in der Nähe von Ulm mit Alpakas gewandert sind, was ein Geschenk unserer Tochter war, haben wir die Nacht in Stuttgart verbracht. Natürlich musste Google uns helfen wo wir in der Hauptstadt Baden-Württembergs “Hütten” für meinen Schatz und Ihr Wochenbild und Brücken für mein Wochenprojekt miteinander verbinden können. Und genau damit sind wir dann hier gelandet – an der neuen Neckarbrücke.

Die im Hintergrund meines Wochenbilds zu sehende und auf einigen Aufnahmen auch zu sehende Rosensteinbrücke wird durch die neue Neckarbrücke, die Teil des Projekts Stuttgart 21, des neuen Bahnhof-Konzeptes ist.

Mein eigentliches “Geheimprojekt” ist aber ja nun das Fotografieren meines Engels, was ich jedoch getarnt mache als “Bei-Projekt” zu den Brücken hinzu, um sie langsam auf 2023 vorzubereiten wo ich sie dann 52 Wochen lang fotografieren möchte. Smile.

Kann es etwas schöneres geben, als eine fotografierende Frau zu fotografieren? 

Nachdem wir also unsere Wochenbilder gemacht hatten, die neue und die alte Brücke inspiziert hatten und die Schleuse in Betrieb bewundert hatten, standen wir auf einmal, völlig ungeplant auf dem Frühlingsfest auf dem Canstatter Wasen. Das wir an diesem Wochenende noch gegeneinander Stofftiere schießen werden (und ich gnadenlos abgezogen wurde beim Schießen von meiner Frau!!!), kandierte Früchte futtern werden und fleissig schwimmende Enten an Magneten angeln werden, dass alles war uns beim aufstehen im wunderschönen Waldhotel Stuttgart noch nicht bewusst. Manchmal muss man sich auch mal selbst überraschen.

Schöne Grüße und schönen Start in die neue Woche für Euch!

Euer #be_Weekly Gründer & Fotofuzzy – Jörg Langer


Die “Weekly Twelve” #be_Weekly – klickt Euch mal rein:
Christian (Instagram) – Mark (Instagram) – Stefan (Instagram) – Petra (Instagram) – Klaus (Instagram) – Günter (Instagram) – Rolf (Instagram) – Melanie (Instagram) – Carsten (Instagram) – Antje (Instagram) – Henny (Instagram) – Jörg (Instagram)

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.