#be_Weekly – Woche fünfunddreissig – läuft da wirklich viel Wasser den Rhein rauf?

Veröffentlicht von
Nibelungenbrücke Worms

„Dienstreise. Tagung. Heimreise. Eine Brücke. Frische Luft, Worms. Rhein.“

Soviel zum Text dieser Woche. Nach einer anstrengenden dreitägigen Tagung im Süden von Mainz konnte ich am Donnerstag nachmittag auf dem Heimweg einen Abstecher nach Worms machen und nach drei Tagen Meetingraum rund um die Uhr mal etwas Bewegung auf und unter einer Brücke gut vertragen.

Mein Wochenmotiv für mein 52-Wochen-be_Weekly-Projekt wurde die Nibelungenbrücke in Worms.

Die Nibelungenbrücke verbindet die rheinland-pfälzische Stadt Worms über den Rhein mit den hessischen Städten Lampertheim und Bürstadt.

Die Brücke im Verlauf der B 47, hier identisch mit Nibelungen- und Siegfriedstraße, ist die einzige Straßenbrücke zwischen Mannheim im Süden und Mainz im Norden. Sie wurde nach der Nibelungensage benannt und birgt mit dem Nibelungenturm eine Wormser Sehenswürdigkeit.

Quelle: Wikipedia

Durch die sehr begrenzte Möglichkeit, den Bildausschnitt auf den wunderschönen Nibelungenturm mit den Füßen zu verändern, war die 50mm Brennweite bzw. der Beschnitt auf 50mm Bildausschnitt eine echte Herrausforderung, so dass ich schlußendlich doch das Bild durch die Autoscheibe beim Auffahren auf die Brücke, als das Wochenbild verwendet habe.

Die sonst, zuvor zu Fuß erlaufenen Bilder mit 28 und 50mm Beschnitt möchte ich Euch aber nicht vorenthalten:

Nach diesem Spaziergang hat der Firmenrechner mit sehr vielen offenen Tasks nach mir gerufen und ich habe mich nach zwei Nächten und drei Tagen wahnsinnig auf meinen Engel und die Kinder gefreut. Ich bin gerne unterwegs, wenn ich einen Sinn in Meetings, Tagungen und Konferenzen sehe, aber ich bin noch viel lieber bei meinen Lieben. Es ist schön, gerne nach Hause zu kommen, dort wo das Herz wohnt. Also habe ich Blumen gekauft und meinen Schatz überrascht.

Und wie war Eure Woche? Habt Ihr was schönes erlebt? Habt Ihr Euch etwas Gutes getan?

Und ganz wichtig:

Habt Euch lieb und respektiert Euch! Denkt immer dran, wir haben nur das eine Leben…

Euer #be_Weekly Gründer & Fotofuzzy – Jörg Langer


Klickt Euch auch mal bei den anderen #be_Weeklys rein:
(hier sind die gelistet die einen Blog für die #be_Weekly Fotos nutzen)
Christian (Instagram) – Mark (Instagram) – Stefan (Instagram) – Petra (Instagram) – Günter(Instagram) – Carsten(Instagram) – Antje (Instagram)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.