Es verschlägt mir echt selten die Sprache…

Veröffentlicht von

2014-10-02-Waldland

… aber diese Zeilen, die ich gestern unerwartet in einem unerwarteten Paket mit dem beiliegenden Buch „Waldland“ fand, brachten mir echt Pipi in die Augen und machten mich für mehrere Minuten sprachlos.

Als ich das meiner Frau am Abend erzählte, war sie stinksauer, dass sie zu dem Zeitpunkt, als das Paket kam und ich eben „Sprachlos“ war, nicht zu Hause war um diesen Moment zu genießen. 🙂

Lieber Absender, ich mache das mal (fast) anonym hier, 1.000 Dank für das Buch, welches ich mir jetzt mal in aller Ruhe bei einer leckeren Tasse Kaffee anschauen werde und vor allem ganz vielen lieben herzlichen Dank für die netten Zeilen dazu.

Der Absender dieser Zeilen und des Buches und ich kennen uns persönlich gar nicht und sind uns nur virtuell bekannt über meinen Blog. Ist das nicht der Hammer? Ist das nicht rührend? Mich hat es „umgehauen“!

Vielen Dank und viele liebe Grüße an alle da draußen an den Empfangsgeräten.

Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.