Schwarz-Weiß oder Farbig?

Lesezeit: 1 minuteIch bin gestern von einer sehr netten Kundin gebeten worden noch ein Bild aus dem Shooting im letzten Jahr heraus zu suchen, welches in der ersten Auswahl damals nicht enthalten war. Jetzt habe ich das Bild in zwei Varianten hier liegen und auch der lieben Kundin schon geschickt, frage mich aber unaufhörlich welche Version mir besser gefällt und welche Version besser für eine gaaaaaaaanz große Leinwand geeignet wäre?!?

I SHOOT RAW – I SHOOT YOU!: In diesem Falle keine Portraits

Lesezeit: 2 minutenBeim Aufnehmen des obigen Bildes sind mir im Sucher direkt die stürzenden Linien aufgefallen und ich dachte mir dabei, ich könnte Euch ja mal wieder ein Nachher/Vorher-Posting spendieren. Da nun die Sonne untergegangen ist und ich jetzt auf dem Notebookdisplay auch wieder was sehe auf der Terrasse, poste ich Euch mal beide Varianten.

I SHOOT RAW – I SHOOT YOU! – Stephanie

Lesezeit: 1 minuteHeute gibt es in der Serie „I SHOOT RAW – I SHOOT YOU!“ mal ein Bild meiner lieben Frau Stephanie in einer sehr nachdenklichen Pose. Mir gefällt dieses Bild extrem gut, da ich versuche in diesem Bild Ihre Gedanken zu lesen. Nur so viel vorweg, das ist unmöglich! :-)

I SHOOT RAW – I SHOOT YOU! – Rebecca

Lesezeit: 1 minuteWeiter gehts mit der I-SHOOT-RAW-I-SHOOT-YOU!-Serie hier im Blog mit der total symphatischen Rebecca. Ich gebe zu das mir die „Rohe-Aufnahme“ schon extrem gut gefallen hat, da das Licht an diesem Morgen zwischen der Eiseskälte und der warmen Sonne so faszinierend hin und her gependelt ist.

Die Menschen von Paris

Lesezeit: 1 minuteIrgendwann werde ich mir eine drei oder vier Wochen Auszeit nehmen, ein kleines Apartment /Wohnklo anmieten und diese Stadt inhalieren und nur Menschen fotografieren. Irgendwann, am liebsten sehr bald! Hatte ich schon erwähnt, das die beiden einzigen Worte die ich französisch spreche, Merci und Croissant sind? Trotzdem werde ich das irgendwann tun…