Ein Buch für die (Über-) Flieger – Filmen und Fotografieren mit Drohnen

Veröffentlicht von

Welttag des Buches. Heute. Was kann es da schöneres geben als ein paar Bücher für Fotofuzzy-Blogleser vorzustellen am heutigen Tag? Beginnen möchte ich mit dem Buch aus dem Vierfarben-Verlag mit dem Titel „Filmen und Fotografieren mit Drohnen„.

Das Buch ist Ende November 2016 auf den Markt gekommen und ist ein Buch, das sich sehr gut mitnehmen lässt und durch das fehlende Hard-Cover auch angenehm in der Hand lesen lässt. Mit seinen 15,7 x 1,7 x 21,6 cm und etwa 160 Seiten ist es sehr handlich.

Wer eine Erklärung und ausführliche Betrachtung der neuen Drohnenverordnung in diesem Buch erhofft wird da leider nicht fündig, denn das Thema Recht und Gesetze wird nur auf zwei Seiten ganz kurz betrachtet, aber genau auf diesen beiden Seiten wird eigentlich auch alles wichtige gesagt und es passt auch heute, einen Monat nach der neuen Drohnenverordnung noch sehr gut. 

Vielmehr wird in diesem Buch die Drohnen-Thematik gut von der Technik, den Flugeigenschaften und der damit aufgenommenen Filme und Fotos erklärt. Dabei werden sehr viele gut bebilderte und anschaulich dargestellte Hilfestellungen geliefert die einem helfen bei den ersten Flügen gleich mit etwas Konzept und Struktur an die Sache heran zu gehen. Auch wenn ich schon etliche Flugstunden im letzten Jahr sammeln konnte, so fand ich dieses Buch dennoch sehr hilfreich und habe einiges gelernt und besser verstanden als vor dem Lesen dieses Buches.

Das Buch von Ivo Marloh und Michael J. Sanderson zeigt auch das es sich bei Drohnen mehr als nur um Spielzeuge handelt, zeigt aber auch die Gefahren die bei unsachgemäßer Handhabung dieser fliegenden Werkzeuge entstehen können.

Auch wenn das Buch – gerade unter dem Hinblick auf die aktuellen Veränderungen in den Gesetzen durch die neue wirksame Drohnenverordnung nicht gaaaaaanz aktuell ist, ist es auf jeden Fall die vollen 19 Euro wert die es kostet. Wer in die „Drohnen-Szene“ einsteigen will macht hiermit nichts falsch.

Schöne Grüße – Euer Buchfuzzy / Fotofuzzy – Jörg Langer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.