Der Gurtfreak und sein Leder… Die neue Oberwerth ISAR Handschlaufe – Made in Germany

Veröffentlicht von

>>> Direktlink für diejenigen die ein eingebettetes Video nicht direkt sehen <<<

Ja ich habe zwei Ticks – Leder und Made in Germany Produkte. Beide wurden mit einem Produkt zum Testen wieder bei mir angefixt. Oberwerth hat mir eine der nagelneuen Handschlaufen mit dem Produktnamen ISAR zugeschickt. Ja leck mich am Heck ist das Leder sensationell! (… wollte nicht geil schreiben…)

Oberwerth selbst sagt auf deren Homepage zu dieser Handschlaufe ISAR:

Die Handschlaufe ISAR wird, wie auch unser Kameragurt RHEIN, aus samtweichem und besonders anschmiegsamem Rhabarberleder® handgefertigt. Rhabarberleder® wird nachhaltig und umweltschonend ausschließlich mit den Gerbstoffen der Rhabarberwurzel in Deutschland hergestellt und ist durch den Verzicht auf chemische Gerbzusätze besonders hautverträglich. Die eingearbeitete, weiche Innenpolsterung der Handschlaufe sorgt für eine ausgeglichene Verteilung des Kameragewichts und einen außergewöhnlichen Tragekomfort. Die Handschlaufe ISAR ist für eine Traglast von bis zu 25 kg konzipiert und eignet sich dadurch besonders für schwere DSLR und Vollformatkameras.

Mit zunehmender Nutzung gewinnt das zarte Rhabarberleder® an Geschmeidigkeit. So fühlt sich Ihre Kamera federleicht an – auch nach Stunden der Benutzung.

Gefertigt aus nachhaltig gegerbtem, samtweichem Rhabarberleder® aus Deutschland
Ergonomisch geformte Schlaufe und eine weiche Innenpolsterung sorgen für einen hohen Tragekomfort und eine optimale Gewichtsverteilung
Mit einer Traglast von 25 kg auch für schwere Kamerabodies geeignet
Handgefertigt in Deutschland

Quelle: https://www.oberwerth.com/de/kamera-handschlaufe-isar/

Erst dachte ich an einen Aprilscherz als ich Rhabarberleder gelesen habe. Aber ich muss Euch sagen, dieses Leder ist in der Tat ein unglaublicher Handschmeichler. Dieses Gefühl wenn das Leder in der Hand liegt ist unglaublich gut. Das Leder von William und Harry und Sally ist schon unglaublich „schmeichelnd“ aber die Handschlaufe ISAR toppt das noch mal etwas nach oben! Es ist mit Worten schwierig zu erklären. Ich hoffe das Video hilft Euch etwas um das Lederfeeling etwas besser zu sehen.

Die Abmessungen sind OK, könnten für meine Hände ala „Bärentatze“ einen ticken länger sein ist aber ausreichend. Durch den Lederschutz hat keinerlei Metall Kontakt mit der Kamera. Damit ist für die Kamera der optimalste Schutz garantiert. 

Die Handschlaufe ISAR kostet 79 Euro. Für einige ist das viel zu viel Geld habe ich in den Social Media gelesen. Ja das ist viel Geld. Wer sich allerdings schon mal etwas mit Ledergerbung, Lederherstellung, und das nicht in China oder Fernost, sondern in Europa oder Deutschland beschäftigt hat, derjenige weiß sehr schnell, dass 79 Euro für dieses Produkt keineswegs ein überteuerter Preis ist.

Hat Euch das obige Video gefallen? Habt Ihr noch Fragen? Dann freue ich mich auf Eure Kommentare oder Feedbacks.

Schöne Grüße – Euer Gurtfreak & Fotofuzzy – Jörg Langer

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.