Tag 6 an der Akkuladestation Küste

Nachdem mich meine Malerei aus „Tag 5 an der Akkuladestation Küste“ wahrscheinlich zwei drittel meiner regelm. Blogbesucher gekostet hat, versuche ich es heute mal wieder mit anderen Fotos und experimenten Euch ein wenig an meinem „Nichts-tun“ anteil haben zu lassen.
Als meine Familie heute Vormitag um sieben noch seelig schlief und ich schon wieder wie ein Uhrwerk im Kopf funktionierte machte ich mal ein Pano direkt vor der Terrasse um mir diesen Panoblick auf den Hafen mit nach Hause nehmen zu können.