Einhundert schwarz-weiße Eindrücke von meiner Insel – Fehmarn

In meinem Adobe Slate aus Fehmarn hatte ich Euch ja versprochen bald wieder ein paar schwarz-weiße Eindrücke zu zeigen. Beim sortieren der Bilder heute in Lightroom schmunzelte meine Frau, als ich öfter vor mich brummte „Mein Leben ist Schwarz-Weiß!“

Farbe ist toll, wird aber überbewertet finde ich. Die Bilder haben auf mich in dieser Reduziertheit in Schwarz-Weiß viel mehr Aussage und Inhalt.

Eine Bridgekamera – warum? – oder – Meine neue Liebe zu Vroni… (Leica V-LUX)

Leute, Leute, ich kann es nicht mehr hören und lesen. Es ist doch völlig egal mit welchem „Werkzeug“ oder gar „Spielzeug“ man zu dem Ergebnis kommt, das jeder für sich selbst erzielen möchte. Ich selbst nutze ein, für meinen Geschmack sehr gutes Smartphone und bin von den Bildern die da teilweise raus kommen, echt „geflasht“, fotografiere aber dennoch lieber mit einer „richtigen“ Kamera. Mir ist dabei völlig egal, welcher „Schublade“ diese Kamera angehört, solange es mir damit Spaß macht, dass …