Langzeitbelichtung und Nachtfotografie mit Ronny Ritschel

Ronny Ritschel kennt mich nicht und leider – wirklich sehr schade – kenne auch ich Ronny Ritschel nicht persönlich. Aber wenn ich mal einen Workshop besuchen werde, dann wird Ronny einer der ersten sein, von denen ich mir was „abgucken“ und lernen möchte. Seine Langzeitbelichtungen faszinieren mich schon etliche Jahre. Das liegt vielleicht daran, das dies ein Metier ist das ich selbst so gar nicht bisher angegangen bin, bzw. nur ganz selten mal. Seine Bilder fesseln mich.

Na wenn mich Herbert Piel schon drum bittet… Test: Sony FE 70-200 4.0 OSS

Na wenn ein echter Großmeister, wie Herbert Piel (eines meiner größten Vorbilder in der Fotografie…), mich schon so nett in Facebook in einem Kommentar zum Gastbeitrag meiner Frau zur Photokina darum bittet mir etwas zu kaufen und zu testen und darüber zu schreiben, dann will ich diesem Aufruf mal nach kommen. :-) Danke Herbert!!!

Auf dem aktuellen Testprogramm stand und steht immer noch das Sony FE 70-200 4.0 OSS für meine wirklich innig geliebte Sony A7R. Das 70-200 ist meine erste „nicht-Zeiss-Linse“ für die A7R.

Ein „Wasser-Weich-mit-Filter-Posting“ hat noch gefehlt, oder?

Vor lauter People-Fotografie in den letzten beiden Jahren habe ich meine „eigene-für-mich-Fotografie“ komplett vernachlässigt, was ich im nachhinein sehr bedauere. Bei meinem kurzen Tripp nach Fehmarn zur Therapie, habe ich endlich mal ein Bild machen können, was ich schon seit Jahren vorhatte zu machen, weil ich soooooooo viele Bilder von anderen Fotografen in diesem Stil gesehen habe, und immer wieder dachte:

So ein Bild mit weichem Wasser und einem Holzsteg – das musste auch mal machen!

Also habe ich nach Holzsteg und Fehmarn gegoogelt…