Der „Gurtfreak“ plaudert aus der Gurtkiste

Wenn das meine Mutter sieht, wie es bei mir auf dem Tisch aussieht, werde ich enterbt….
Ihr Lieben, Eure Fragen in den Social Medias und per Mail und sogar per WhatsApp zu den Gurten häufigen sich. Deswegen habe ich mal meine Lieblingsgurte raus gekramt und plaudere im obigen Video etwas aus der „Gurtkiste“. Schaut es Euch an.

Der Feind des Guten ist das Bessere – der Thomas Leuthard Kameragurt

Als ich vor ein paar Tagen oder Wochen in einem der letzten „Gurtfreak-Beiträge“ schrieb das ich in Sachen Kameragurt-Suche am Ziel angekommen bin, war ja damals schon vorprogrammiert das irgendwann ein Gurt um die Ecke kommt, der unbedingt von mir an meine Kamera montiert werden möchte. Es vergingen nach diesem Posting nur wenige Stunden/Tage bis ich die Ankündigung von Thomas Leuthard in Facebook sah, der seine „eigene Gurtkollektion“ ankündigte. …

Zubehör für die Leica Q – braucht man da etwas?

Zubehör ist für so einen „Materialfreak“ natürlich etwas ganz wichtiges. Auch in Foren wird mehr über Zubehör diskutiert als über die Kameras selbst. Die Leica Q zeichnet sich aber durch die Reduzierung auf das wesentliche aus, so dass ich eigentlich gar kein Zubehör oder „SchnickSchnack“ an dieser Kamera haben möchte.

Ich habe meine Frau infiziert! Mit 50mm Elchleder… Achtung ansteckend!

Apropos Gurtfreak – ich habe meine Frau mit Eddycam angesteckt…. :-)

Eddycam? Ist das ansteckend? Kann man das leicht bekommen? Was kann ich dagegen tun?

Smile. Ja Eddycam kann meines Erachtens ansteckend sein. Ich selbst bin ja schon lange „Anhänger“ der Elch-Leder-Sekte und schwöre auf die Handschlaufen wie hier erst neulich beschrieben. Aber jetzt habe ich meine Frau auch soweit und quasi „infiziert“.