Blogparade „Arbeitsplatz der Zukunft“ – mein Senf dazu!

Heute ist schon morgen für mich. Der Arbeitsplatz der Zukunft ist für mich schon Gegenwart. Auch gestern war schon morgen für mich. Präsenz ist m.E nicht mehr zwingend eine körperliche Präsenz, sondern vielmehr eine „Überall-Präsenz“ zur richtigen Zeit und in der richtigen Form, für den Mitarbeiter und für den Arbeitgeber. Die Apps, die Anwendungen, die IT und die Netze geben es her.

Wireless wird völlig überbewertet…

Da ich diese Woche in Hannover bin und dort geschäftlich in Sachen Social Media unterwegs bin, wird es außer Impressionen und Bilder diese Woche hier in meinem Blog wahrscheinlich keine langen Storys geben. Wer unsere Social Media Business Aktivitäten verfolgen möchte, dem lege ich folgende Links ans Herz:

Das war´s! #CeBIT

Auf die Frage,

„Jörg, Du warst jetzt schon Tage vorher in Hannover und kommst jetzt erst wieder – boah musst Du viel gesehen haben, erzähl doch mal was gibt´s denn alles neues….???“,
kann ich Euch leider nicht viel Antworten und müsste selbst erst wieder auf die Online Medien verweisen, denn meine Tage sahen ungefähr so aus:

Messe-Linien-Kringel… #CeBIT

Solche Fotos sind ein klares Zeichen von völliger Überarbeitung während der Messe der Social Media Crew. Oder wie seht Ihr das?

Danke für die Trägerin der Linien mit den Karos! Ihr versteht?

Schöne Grüße aus Hannover – Euer Jörg

Ob hier Einbahnstraße ist? #CeBIT

Ja, solche Bilder macht man dann wenn man gegen 23:00 aus dem Messegelände „fällt“ und sein Auto sehr schnell wieder findet, weil die anderen irgendwie alle schon Bubu oder Party machen…

Das Bild ist übrigens ein ISO 3.200 Bild aus der kleinen Sony Nex-5n, meinem Messebegleiter die ich vor lauter Gewohnheit beinahe mit auf Toilette genommen hätte :-).

Schöne Grüße – Euer Jörg