Wie um Himmels willen verpacken wir die DVDs für das Brautpaar?

Veröffentlicht von

20130615-112707-JLA_0298

Jeder Fotograf kennt das Problem. DVDs oder USB Sticks sind praktisch und gut, aber ohne Verpackung wirken die alles andere als ein „wertvolles Geschenk“, schon gar nicht wenn ein paar etliche Euros für eine lange Reportage ihrer Hochzeitsemotionen investiert hat.

Wir haben seit einier Zeit angefangen, den Paaren die bei uns größere Pakete gebucht haben die DVDs oder USB Sticks mit einem kleinen Album zu überreichen. Das Album ist nicht Gegenstand der Vereinbarung, die wir mit den Paaren vor der Hochzeit schriftlich machen, aber ein Geschenk von uns, welches wir ab und zu bei der Auslieferung der vielen Dateien benutzen, so auch bei dieser wunderschönen Hochzeit von Sandra und Michael, denen wir heute oder morgen Ihre Hochzeitsemotionen liefern werden.

Einen Blogpost zu dieser Hochzeit wird es in den nächsten Tagen auf unserer Hochzeits-Page (www.hochzeitsemotionen.de) auch geben, in dem wir Euch noch ein paar Impressionen von diesem tollen Paar geben das sich im Juni in Neu-Anspach das „Ja-Wort“ gegeben hat und in Königstein gefeiert hat mit Ihren Freunden und Familien.

Wie heißt es so schön: „Das Auge ist mit…“. Wir freuen uns schon auf das Feedback des Paares.

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.