Was eine Woche…

Veröffentlicht von

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine ganze Woche ohne Blogpostings auf dem persönlichen Kanal… was eine Woche!

Die letzte bzw. die noch laufende Woche hatte es echt in sich und war an Spannung und Action sowie an Workload definitiv nicht zu überbieten. Ohne eine ungeplante private Situation, die viel Energie und Emotionen gekostet hat, habe ich in den letzten 7 Tagen seit letztem Samstag geschlagene 95h (für diese Zahl komme ich ganz sicher in die Betriebsratshölle…. und werde mit 88x Aufsagen des deutschen Bundesarbeitsgesetzes bestraft) gearbeitet im Rahmen der stattgefundenen CeBIT und im Rahmen der Social Media Aktivitäten meine Arbeitgebers. Was eine Woche!

Durch meinen Rechner sind 67 Blogpostings gelaufen, zirka 4.000 Fotos und eine unzählbare Anzahl an Tweets, Facebook Postings, Made in Germany Statements auf Flickr und Google+ sowie auf Instagram und monitoring, monitoring, monitoring sowie einem nicht immer „veröffentlichungsfähigen“ informativen und lustigem SkypeChat nebenher der 24×7 lief. Was eine Woche!

Einen besonderen Dank möchte ich an dieser Stelle meinem Social Media Crew-Team aussprechen, welches einen gnadenlos guten Job gemacht hat. Dieses kleine aber feine Team bestand aus zwei Studenten, den sogenannten Rasenden Reportern (echte „Digitalnatives-oder-was-Menschen“ die alles total „Fame“ finden…), zwei wundervollen Menschen die texten und lektorieren, einem Menschen der den Zeitplan Managed und einem Kollegen der den Draht zum Management steuert und ggf. nötige Freigaben einholt und uns auch mit zusätzlichen Informationen versorgt. Das Team war zum Teil vor Ort und zum Teil in den Backoffices. Ein echt starkes Team und schon bissi wie eine kleine Familie. Was eine Woche!

Danke Euch allen – das war eine starke CeBIT-Woche!

Meinen treuen Lesern und Freunden der Digitalen-.Augenblicke, ihr habt die Durststrecke geschafft, der Blog wird wieder anfangen zu leben in den nächsten Tagen. Eine tägliche Frequenz werde ich im Moment nicht aufrecht halten können, aber es kommt noch einiges… So habe ich auf meinem Zettel für die nächsten Tage:

  • Olympus OM-D mit dem Pancake Zoom 14-42 EZ
  • Filter HighTech
  • Berlebach Mini
  • Arca Swiss 1G
  • Auf der Suche nach dem richtigen Dual SIM Smartphone…
  • Die für mich wichtigste App im täglichen Leben
  • Stoff oder Leder?
  • Welche Brennweite ist ein Muss?
  • >Sony Zeiss Distagon 35 1.4

Ihr seht, die Themenliste der Digitalen-Augenblicke ist schon noch gut gefüllt… Was eine Woche!

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.