„Warum habt Ihr denn nix gesagt…?!“

Veröffentlicht von

20140619-133822-LA021033

Es ist echt der absolute Hammer und Wahnsinn! Durch die Fotografie und auch durch den Job als Marketer haben wir in den letzten Jahren ein so dichtes Netzwerk aufbauen können in den letzten Jahren das wir wirklich davon völlig fasziniert sind, wie viele nette Menschen uns wenn wir auf Tour sind anschreiben und uns sofort in Beschlag nehmen möchten.

Gestern war mal wieder so ein Tag, wo mein Schatz und ich im Auto saßen und uns nur gefreut haben. Wir waren auf Tour durch Nordhessen und NRW und hatten zwei feste Termine. Auf der Hinfahrt haben wir uns für die landschaftlich schönere Strecke entschieden (ausgelöst durch einen 20 km Stau auf der A5….) und sind dadurch auch auch am wunderschönen Edersee vorbei gekommen. Ein kleiner Spaziergang war im Zeitplan drinne und auch ein schnelles Handybild für die Facebook Freunde.

Screen_FB_Edersee

Darauf hin erhielten wir über 10 Facebook Nachrichten mit Hinweisen, wie

Warum habt Ihr denn nix gesagt, das Ihr hier seid? Wir hätten doch….

oder

Ja wenn Ihr schon mal hier seid, dann meldet Euch doch mal, wir wollten uns doch mal wieder treffen…

oder

Für Euch gibt´s hier immer einen Kaffee, ihr wisst ja wo Ihr uns findet…

und einige ähnliche Texte. Ihr lieben, das ist der Hammer!

Da wir einen straffen Terminplan hatten und natürlich auch wieder nach Hause wollten, hatten wir leider nur die Chance uns mit einer „Möglichkeit“ auf dem Weg zu treffen. Leider kann man sich nicht mit jedem treffen und es jedem Recht machen. Wir hoffen Ihr habt dafür Verständnis, das wir gerade in den Sommermonaten (Mai bis September) recht straff durchgetaktet sind und nicht jedem seinen Wunsch erfüllen können. Wir versuchen mit großer Anstrengung uns selbst und auch unsere engen Freunde, und Patenkinder und Eltern und vor allem die eigenen Kinder in diesen Monaten nicht zu vernachlässigen und setzen genau darauf hohe Prioritäten denn die Familie und enge Freunde sind für uns das wichtigste im Leben und können dadurch nicht alle weiteren Freundschaften und Bekanntschaften so pflegen wie wir das selbst und auch Ihr zum Teil das so wollen. Im Winter sind wir wieder etwas lockerer im Kalender unterwegs und freuen uns auf schöne Treffen und gesellige Stunden mit Euch allen.

Stark wie das Internet und die Fotografie (und zum Teil auch der Jopb als Marketer) Menschen verbindet und zusammenführt- wirklich faszinierend und etwas sehr schönes!

Jetzt fragt Ihr Euch was ich eigentlich mit diesem Blogposting aussagen wollte?
Mhmmmm, eigentlich ganz einfach:

  • Wir sind wahnsinnig Stolz auf die vielen netten Menschen die wir kennen und die sich mit uns treffen möchten!
  • Wir können es dennoch nicht jedem recht machen. Leider.
  • Wir haben in den Sommermonaten dank der Liebe zur Fotografie sehr wenig freie Zeit.
  • Wir versuchen die eigenen Familie, die Kinder, die Eltern und enge Freunde nicht zu vernachlässigen!!!
  • Wir überlegen ob wir in Zukunft noch posten wo wir gerade sind um keinen Spießroutenlauf machen zu müssen 🙂

In diesem Sinne – auf ein baldiges Treffen im Winter :-.)

Euer Fotofuzzy Jörg und sein liebes Frauchen Stephanie

 

2 Kommentare

  1. Tja, ja … die Langers und ihr Sommerterminkalender. Vielleicht sollten wir mal eine große Werbeaktion gegen das Heiraten machen, damit euch wieder etwas mehr Zeit bleibt. 😉

    Die Hinweise, die unter euren FB-Posts kommen, sind in der Tat ernst gemeint und nicht nur so „dahergeschrieben“. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr mal einen Zwischenstopp einlegen könntet. Aber wenn man über eure Termine Bescheid weiß, dann kann man natürlich verstehen, warum ihr öfters mal an den Dörfern und Städten eurer Freunde vorbeifahren müsst. Alles kann man eben auch nicht schaffen.
    Da bleibt uns nur auf einen schönen Spätherbst zu hoffen und darauf, dass eure Termine euch dann etwas mehr Zeit lassen.

    Passt bei dem ganzen Terminstress aber bitte auf euch auf. Zu viel ist auch für euch zu viel!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.