Tag 2 an der Akkuladestation Küste

Veröffentlicht von

20140728-143022-52222666.jpg
Heute gibt es als als Lebenszeichen mal nur ein Portrait von mir selbst und keine weiteren Bilder. Ich muss nämlich Urlaub machen, was bedeutet ich muss den ganzen Tag, also nach dem Schlendern durch den Hafen zum Bäcker, nach dem Frühstück in der Morgensonne auf der Terrasse und nach dem Shoppingausflug mit meinen Ladies in die „Stadt“, hier den Hafenmeister spielen und den weiteren Verlauf des Tages auf der Terrasse verbringen und die ab- und anlegenden Yachten beobachten. Hier ist was los, sag ich Euch…

Meine leichten Depressionen, das ich heute früh, an meinem geliebten Montag mirgen, nicht zu meinen Kollegen ins Büro fahren stauen kann habe ich dann doch überstanden. 🙂

So Ihr lieben, genug den Blog gefüttert für heute, ich muss mich um die Bootchen im Hafen kümmern.

Schöne und sonnige Grüße – Euer Fotofuzzy & Bootfreak

Jörg Langer

P.s.: Für morgen habe ich mir vorgenommen, Euch ein paar mehr Bilder zu zeigen und auch eines der neuen PCP Pro Stative zu testen und auch über die neuen Beine des TrioPod von Novoflex zu berichten…. Hach, was ein Stress….

Fotofuzzynachtrag:
Das Bild hat meine Tochter aufgenommen mit unserer Reisekamera, der Sony RX10 und ich habe es auf dem iPad mit Snapseed bearbeitet. Die RX10 kommt hier mehr zum Einsatz als gedacht. Die gefällt mir immer besser muss ich sagen.

2 Kommentare

  1. Hallo ihr Lieben,
    da möchte ich jetzt auch am liebsten sein. Ihr macht das richtig. Die paar Tage sollen ja gut genutzt sein, bei diesem herrlichen Wetter.
    Ich dachte erst, Ernest Hemmingway schaut mich an. “Der Alte Mann und das Meer” passt ja zu der Kulisse.
    Entschuldige, “Alte Mann” nehme ich zurück.
    Gruß die Daheim sein müssente.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.