Spontan ist am besten – oder – Erste Tests mit dem DJI Osmo Mobile im Leitz-Park (#103 #104)

Veröffentlicht von
Kuhjahr #104 – wenn Dein Kumpel Dich begrüßt und „Deinen“ Gurt trägt an seiner Leica…

Wenn Dein Fotokumpel Dich am Karfreitag morgens um 08 Uhr per WhatsApp fragt ob Du Lust auf ein spontanes Treffen hast – was antwortest Du?

Ich: Ja klar. Wann? Wo?
Er: In einer Stunde in Wetzlar bei Leica.
Ich: Bin da!

Und so startete mein heutiger Karfreitag und Feiertag sehr spontan und genial zugleich. Ich wollte eh heute los (eigentlich nach dem Ausschlafen) und meinen DJI OSMO MOBILE testen gehen und das Handling damit bisserl üben gehen. So nun eben bei Leica im Leitz-Park in Wetzlar mit dem Fotokumpel. Aber schaut es Euch am besten selbst an.


Videolink für die eMail-Leser die das eingebettete Video nicht sehen.

Learnings aus dem ersten Test mit dem Smartphone-Gimbal DJI OSMO MOBILE:

  • Das Teil ist genial
  • Laufen ist kein Problem
  • Schwenkungen müssen trotzdem ruhig passieren
  • lieber kleinere und kürzere Szenen aufnehmen
  • nach 1,5h Spielen und testen ist der fette iPhone 6s Plus Akku von 100 auf 12% unten…
  • Mit Carsten kann man fast jeden Scheiß machen! Ich liebe den Kerl! 🙂

Bezugsquelle DJI OSMO MOBILE:
http://amzn.to/2piC2BU

Carstens Blog – generell sehr LESENSWERT:
Retrocamera.de

Carstens-Blogposting zu unserem heutigen Treffen:
https://retrocameracs.wordpress.com/2017/04/14/es-gibt-nicht-viele-freunde/

Danke Carsten!

Schöne Grüße
Euer Fotofuzzy – Jörg Langer


Der Vollständigkeit halber hier noch das Kuhjahr-Bild von gestern:

Kuhjahr #103

5 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.