Schmuck für Fotobegeisterte? – NamesforEver (#128)

Veröffentlicht von

Schmuck für Männer? Ein schwieriges Thema. Oder? Schmuck für Fotografen? Ein noch schwierigeres Thema. Vor einigen Wochen kam ich mit der Firma NamesforEver in Kontakt und die Idee eigene Bilder auf Schmuck an eine Kette mit Fotogravur zu bringen gefiel mir sofort. Das wollte ich mir näher ansehen. 

Das ich ein ausgeprägter Familienmensch bin wisst Ihr ja und das mir meine Frau und meine Töchter das allerwichtigste im Leben sind brauche ich sicher nicht erwähnen. Wer mich kennt, kennt meine Prioritäten. Lange rede – kurzer Sinn: Ich will meine Lieben bei mir haben! Schmuck – jetzt und hier! Bestellt.

Das Ausgangsbild, das es sein sollte, war das folgende.

Danke an Christian Rohweder für dieses Bild

Das hat ein guter Freund, der Christian Rohweder in 2013 an der dänischen Nordseeküste von uns geschossen. Danke mein Freund für diese Erinnerung die ich nun mit dem Anhänger von NamesforEver verewigen konnte.

Meine Wahl fiel auf den Artikel „Kette mit foto und mäander muster silber“ der ein rundes Layout hat mit einem Durchmesser von etwa 33 mm. Diese Anhänger gibt es bei NamesforEver in Silber oder auch in 14 Karat Gold. 

Das Material meines Anhängers mit Fotogravur ist 925er Sterling Silber und hat eine Materialstärke von etwa 0,7mm. Da ich selbst noch keine Kette hatte, habe ich mich entschieden eine solche gleich mitzubestellen. Es stehen mehrere Ketten zur Auswahl. Da sind Kugelketten für Kinder und Erwachsene zur Auswahl, ebenso wie Rundgliederketten (Kette Jasseron) und auch die Venezianischen Ketten – sowohl für Kinder als auch Erwachsene.

Ich bestellte die Variante „45-50cm – Silberne Venezianischen Kette“ und diese gefällt mir auch sehr gut. Die Kette ist zwar etwas schmal und etwas feingliedrig und könnte an meinem „Bärenhals“ etwas „grober“ sein, aber das ist wahrscheinlich eher meinem Format und meinem Hals „anzukreiden“ als der Kette. 🙂

Der Bestellvorgang ist übrigens sehr einfach. Wer Amazon bedienen kann, kann auch bei NamesforEver ein schickes Schmuckstück mit Fotogravur bestellen. Modell auswählen, Bild hochladen, Zahlungsdaten und Kundendaten eingeben – fertig. Die Lieferzeit war weniger als eine Woche in meinem Fall. Soweit ich weiß ist NamesforEver eine niederländische Firma, die Abwicklung findet aber zu 100% in deutscher Sprache statt. Über den jeweiligen Schritt wie Bestelleingang, Zahlungseingang, Herstellungsbeginn, Versand bekommt man kurze Statusmails. Das hat mir sehr gut gefallen.

Mit 153 Euro ist das ganze zwar kein Schnäppchen, aber meines Erachtens ist der Preis absolut gerechtfertigt, da die Verarbeitung und die Gravur wirklich sehr hochwertig gemacht sind. Die Qualität stimmt und dafür ist der Preis wirklich OK. Wer schon eine Kette hat, kommt natürlich auch etwas günstiger dabei weg. Im Portfolio des Herstellers sind viele verschiedene Modelle. Da lohnt sich ein Blick in den Online Shop von NamesforEver. Schaut mal rein. 

Es ist noch etwas ungewohnt am Hals, aber ich mag meinen neuen „Family-Anhänger“ am Hals sehr. Wie findet Ihr die Idee Schmuck in Form einer Fotogravur herzustellen? Mir gefällt es! Bin auf Eure Meinung gespannt!

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer


Mehr Bilder aus meinem Alltag findet Ihr wie immer in Instagram unter
www.instagram.com/langeronline.

Sehen wir uns dort?

2 Kommentare

  1. toller Tip – Danke – werde ich mir gern ansehen, denn ich bin in der Tat auf der Suche nach dem „anderen“.
    Mad

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.