„Papa, die sind nicht bekloppt, das ist Cosplay!“

Veröffentlicht von

20141011-172637-DSC04446

„Papa, können wir auf die Buchmesse gehen?“

Wie kann man als Papa seiner 16 Jährigen so einen Wunsch abschlagen? Bücher, die Weltmedien in Papierform, die älteste Form sich zu bilden? Also – „Klar, machen wir!“

„Wir können und dort aber trennen, Papa….“

…was die liebevolle Form von „Ich kann da aber nicht an meiner Seite brauchen….“ war. Irgendwie schien es mir nicht zwingend um Bücher zu gehen…. Als wir durch den Eingang rein gingen und ein paar verkleidete Menschen uns entgegenkamen, wir sind ja erst um 15:30 aufs Messegelände drauf, schaute ich wohl typisch wie ein Landjunge der in die große Stadt kommt und sich nur wundert über diese Menschen. Darauf hin kam dann von meiner lieben offenen Tochter der obige Satz:

„Papa, die sind nicht bekloppt, das ist Cosplay!“

Das ist waaaas? Ach egal, Buchmesse, hier gehts um Bücher. Als wir uns dann recht schnell trennten, und meine Tochter ihre K-Pop (auch so ein Thema…) -Freundin getroffen hatte, die der Grund für den Buchmessebesuch zu sein schien, hatte ich also gute 2,5 Stunden Zeit für mich. Also wo sind die Bildbände. Da ich mich natürlich extrem gut vorbereitet hatte – also gar nicht – irrte ich einen Moment umher bis ich merkte, ich habe Durst! Also raus aufs Freigelände, erst mal was trinken in der Herbstsonne.

Uaaaaahhhhhhhhh, was´n hier los? Hier sind ja nur solche….. ääähm wie heißt das nochmal?,

war mein Gedanke der mich nicht mehr los gelassen hat. Als erst mal was zu trinken holen und kurz vom Schock über 3,70 Euro für 250ml Mineralwasser erholen und das bunte Treiben ansehen. Und siehe da, die sind wirklich nicht „bekloppt“, die haben alle einfach nur Spaß am Kostümieren und fotografieren sich gegenseitig alle mit Ihren Smartphones und haben Spaß ohne Ende. Hier bin ich richtig gelandet.

Diese Bilder sind alle beim spazieren durch die Menge an Cosplayern entstanden und alle haben sich sehr gerne fotografieren lassen und jeder hat auf die Frage ob ich darf gegrinst und „Klar, dafür sind wir doch hier….“ geantwortet. Ein Paradies für Fotofuzzys, die sonst eher die schüchternen Streetfotografen sind und fremde Menschen nicht einfach so aufnehmen.

Was ein Glück, gehe ich quasi gar nicht mehr ohne meine Kamera aus dem Haus. So war meine heißgeliebte Sony A7R mit dem Sony Zeiss 55 1.8 dabei. Genau die richtige Linse, genau das richtige Licht, genau die richtigen Motive.

Ja was soll ich Euch sagen, ich war auf der Buchmesse und habe nicht ein einziges Buch in der Hand gehabt und bin nur durch eine Messehalle durchgegangen auf dem Weg auf die andere Seite des Freigeländes. Da standen Bücher, das kann ich bezeugen, aber angefasst oder gar reingeschaut habe ich nicht, dafür waren die Cosplayer viel zu spannend da draußen.

Für die wissbegierigen unter Euch, hier noch die Erklärung was Cosplay ist:

Cosplay (jap. コスプレ, kosupure) ist ein japanischer Verkleidungstrend, der in den 1990er Jahren mit dem Manga– und Anime-Boom auch in die USA und nach Europa kam. Beim Cosplay stellt der Teilnehmer einen Charakter – aus Manga, Anime, Computerspiel oder Film – durch Kostüm und Verhalten möglichst originalgetreu dar.
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Cosplay

Ja, das war meine Buchmesse 2014 in 2 1/2 Stunden. Ein mächtiger Spaß für den Bub vom Land.

Schöne Grüße – Euer weltoffener Fotofuzzy – Jörg Langer

2 Kommentare

  1. Da hat sich ja gelohnt die Kamera mitzunehmen und Du hast mich auf eine Idee gebracht. Ich glaube ich gehe nächstes Jahr mal auf die gamescom nach Köln. Da kann man auch genug „Cosplayer“ vor die Linse kriegen. Macht bestimmt Spaß die zu fotografieren

  2. naja … ich verkleide mich jedes Wochenende als Ü40 übermüdeter, von Arbeit fertiger Papa von 2 wilden Buben … was soll ich sagen … ich treffe die Klische-Manga-Filmvorstellung von Dad2.0 igendwie haarscharf nicht … aber die Schminktips sind toll, somit … Spachtelmasse her, inner Garage nach altem Lackspray gesucht und ab dafür …
    ich sehe den Spaß wohl, den die Kiddies haben, aber echt, sie haben mich anbgehängt …. staun
    cheers und da das ganze ziemlich friedlich ausschaut „vote4cosplay“
    J

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.