Neues Jahr – neues Projekt: I SHOOT RAW – I SHOOT YOU! #ISRISY

Veröffentlicht von

I SHOOT RAW - I SHOOT YOU!

Nein, ich hatte nicht zu viel Sekt oder Bowle zum Jahresabschluss. 🙂

Was ist das denn nun wieder, Jörg?

I SHOOT RAW – I SHOOT YOU?

Das ist ist mein neues Jahresprojekt für 2013. Wie Ihr wisst, raucht mein Kopf immer mit irgendwelchen Ideen und den berühmten „Ich-müsste-mal-Gedanken“ und ich kann keinesfalls „nichts“ machen. Deswegen habe ich in in diesem gerade begonnenen Jahr 2013 vor, Euch recht oft Blogpostings zu liefern in denen es nicht um mich und lange Texte geht, sondern in denen ich nur zwei Fotos poste. Immer das fertige bearbeitete als erstes und direkt dazu das Originale „RAW“, also so wie es aus der Kamera kam. Dabei möchte ich mich weitgehenst auf Menschen-Portraits beschränken, wenn es sich auch da Ausnahmen geben wird. Damit können sehr viele die es bisher nicht geschafft haben sich Bilder machen zu lassen, gerne bei uns melden und bekommen ein Bild von sich. Nur eins, das aber einmal Bearbeitet und einmal in „Rohformat“.

Zusammengefasst:

  • Ein Blogposting
  • Eine Aufnahme
  • Zwei Fotos im Posting
  • Eins Bearbeitet
  • Eins „Roh“
  • Schwerpunkt: Menschen-Portrait
  • Anonym
  • keine Texte
  • Diskussionen zur Bearbeitung nur über die Kommentarfunktion des Blogs

Wundert Euch also nicht in meinem „Echten“ realen Leben wenn Euch die Frage „Kannste mal grad in die Kamera gucken“ begegnet. Jetzt wisst Ihr für was! Dann seid Ihr Teil des Projektes:

I SHOOT RAW – I SHOOT YOU!

Es ist egal ob Ihr groß, klein, dick, dünn, Pickel habt, ohne Pickel seid, Manager oder Putzfrau im echten Leben seid – jedes Gesicht hat seinen Charakter und genau die will ich sehen und fotografieren! Ich freue mich auf Euch!

Keine Angst die sonstigen Beiträge und Gadget-Reviews und ein paar Einblicke in das Leben eines fotografierenden Marketers und Familienvaters und Tierliebhaber wird es nach wie vor auch geben – alles das hier auf www.digitaler-augenblick.de!

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen tollen Start und alles Gute für das neue Jahr 2013!

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

9 Kommentare

  1. Klingt gut, mal wieder eine neue Idee zum Jahresanfang ist doch was Schönes. Da müsste ich es ja echt drauf anlegen, dass wir uns mal über den Weg laufen 😉
    Bin gespannt auf die ersten Ergebnisse!
    Gruß, Martin

  2. Hi,
    schöne projektidee! Bin gerne bereit, mal in Deine Kamera zu schauen! Wann kommste denn mal wieder in Paderborn vorbei? Melde Dich dann doch einfach mal. Aber vorsichtig! ich schieße gerne zurück 🙂

  3. Hi,

    nette Idee! Wenn Du mal auf dem Weg nach Frankreich bei Pirmasens vorbeikommst sag Bescheid. Wenns Wetter draussen besser ist gibts auch gegrilltes am Pool. Wäre cool.

    Gruß
    Henrik

  4. Interessante Idee, allerdings sind Menschen mit Pickeln sehr zurückhaltend was Portraits angeht. Eventuell wäre es aber eine Möglichkeit mit der richtigen Technik zu zeigen, dass gerade auch Makel schön sein können?

    1. Vielleicht hÄtte ich „fÄltchen“ schreiben sollen… 🙂

      Nein im Ernst: Jedes Gesicht hat Charakter und kann in Szene gesetzt werden, und darum geht es mir mit dieser Aktion.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.