Mein Kumpel nennt mich Gearfreak…

Veröffentlicht von

Gadgetfreak und Gearfreak

… in seinem netten Blogposting auf RetroCamera.de. Dabei ist genau er (Ja DU mein lieber Carsten !!!) derjenige der mich in unseren abendlichen Chats gerne mal dazu verleitet „mal eben“ ein Leica R 135 2.8 in Ebay zu schießen oder mir dann immer wieder mal so kleine Gadgets mitbringt, wie der obige Filmdosen-Schlüsselanhänger, der ab jetzt eine meiner Fototaschen zieren darf.

Aber Carstens Blogposting ist eine schöne „Hausaufgaben-Liste“ für mich, denn ich will Euch noch ein paar Aufnahmen zeigen die mit der A7R und dem Crop-Objektiv Sony SEL 10-18 gemacht wurden. Die Blogpostings dazu folgen in den nächsten Tagen. Versprochen!

Danke Dir lieber Carsten für den coolen Anhänger sowie das nette Blogposting. Schade das eine Stunde Mittagspause so verdammt schnell vorüber gehen und wir das leider viel zu selten machen. Aber es ist ja bald wieder Zeit für gute Vorsätze…

Das obige Bild ist übrigens mit einem „uralten“ Olympus Zuiko 50 1.8 bei Offenblende und ISO 6.400 entstanden. Mit dieser Kamera werde ich echt noch zum „Adaptierfreak“ und „Altglasfreak“. Ob die beiden Domains noch frei sind? (Ich höre meine Frau schon schreien: „Neeeeeiiiiiin Jöööööööööööörrrrrrg……“) 🙂

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

Fotofuzzynachtrag:
Sony A7R, Olympus Zuiko 50 1.8 per Adapter adaptiert :-), f1.8, 1/80, ISO 6.400

2 Kommentare

  1. Es ist echt schade, dass wir uns nicht öfters zum Klönen treffen können, aber du kennst ja den Spruch: „Freunde sind wie Sterne. Auch wenn wir sie nicht immer sehen, sie sind immer da.“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.