Kuhjahr #47 – Hörbuch-Empfehlung für Fotografen

Veröffentlicht von

Der heutige Tag war bei mir gekennzeichnet von Telefonkonferenzen, Meetings und Terminen von 08 Uhr bis 21 Uhr. Da ich Euch aber für jeden Tag ein Foto aus meiner Leica Q versprochen habe in der Kuhjahr-Blogserie, habe ich Euch heute aber ein Foto meines iTunes gemacht und möchte Euch eine klare Hörbuch-Empfehlung aussprechen.

Vor bereits drei Wochen habe ich mir das Hörbuch von Calvin Hollywood mit dem Thema Kommerzielle Portraitfotografie für 29 Euro gekauft und auf einer meiner langen Autofahrten angehört. In den letzten drei Wochen habe ich dann auch noch ein zweites Mal angehört und auch ein paar Notizen dazu gemacht. Calvin ist mit seiner erfrischenden Art – die man durchaus mögen „muss“ – sehr intensiv auf viele belange der Portraitfotografie – speziell der kommerziellen Portraitfotografie ein. Er spricht intensiv über die Anfragephase, die „Vereinbarungs-Phase“, die Vorbereitungsphase und natürlich auch über die Durchführung der Shootings. Auch die Bearbeitungs-, Abwicklungs und „After-Shootingphase“ bespricht Calvin in diesem Hörbuch sehr anschaulich. Die zwei Stunden zuhören, vergehen wie im Flug und man nimmt sehr viel für sich und sein Business mit.

Auch wenn ich glaube in diesem Geschäft recht gut unterwegs zu sein, in der mir zur Verfügung stehenden Zeit, die ich in die Fotografie investieren kann, so habe ich doch sehr viel für mich, für mein Business und meine Kunden lernen können. Man kann nie alles auf sich adaptieren, dafür sind oftmals Auftraggeber und Fotograf zu unterschiedlich in der Persönlichkeit, aber man kann sich seine Themen und Tipps die einem passen, sehr gut adaptieren.

Diese 29 Euro für dieses Hörbuch sind für mich sehr gut investiert gewesen. Danke Calvin!

Klickt Euch mal rein:  LINK ZUM CALVIN HOLLYWOOD STORE – HÖRBUCH

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer


Mehr Bilder aus meinem Alltag findet Ihr wie immer in Instagram unter www.instagram.com/langeronline.
Sehen wir uns dort?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.