Kuhjahr #31 – aufs Glatteis führen lassen

Veröffentlicht von

Wenn der Tag um kurz nach sechs schon auf Vollgas steht und die Agenda des einen schwindelig werden lässt. Genau dann – genau dann – macht ein Spaziergang um den Weiher viel Sinn! Egal ob es regnet, egal ob der ganze Weg voller Eis ist, egal wie mies das Wetter gerade ist – die Lunge will frische Luft und die Kamera will nach draussen. Genau das habe ich heute früh mit meiner lieben Frau gemacht bevor der Tag in seinen tiefen versunken ist. 

Mit einem bisserl Stolz schaue ich auf den ersten Monat meines 365 Tage Projektes „Kuhjahr“ zurück und kann bestätigen das ich enorm viel draussen war, trotz der Hektik und der selbst gemachten Terminfülle und scheinbar abdrehender Menschen in meinem Umfeld. Der Januar war in der Tat ein spannender Monat. 

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer


Mehr Bilder aus meinem Alltag findet Ihr in Instagram unter www.instagram.com/langeronline.
Sehen wir uns dort?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.