Keine Alternative… Oder: Catcontent geht immer

Veröffentlicht von

Die Erkältung im Kopf und in den Knochen zwingt mich dazu, die Couch als zentralen Lebensmittelpunkt meines Wochenendes zu akzeptieren. Und das wo die neue Zeiss Linse, das Carl Zeiss Distagon 24 T* 2.0 ZA getestet werden wollte.

Da muss die kleine (die gar nicht mehr klein ist…) Katze herhalten.

Hier ein paar wenige Bilder, die alle bei Offenblende (also 2.0) aufgenommen wurden und per Manuellem Fokus aufgenommen wurden.

Ich liebe den MF an den Zeiss Linsen, wenn auch die Zeiss Linsen für Sony einen AF haben, im Gegensatz zu den Zeiss Linsen für Canon oder Nikon, die ja nur MF können. Manueller Fokus mit der Kontrast-Kanten-Darstellung auf dem Display und im Sucher ist eine echt gute Sache, die mir sehr viel Spaß macht.

Apropos Spaß, Erkältung und Grippe ist doof und macht kein Spaß! No!

Schöne und schniefende Grüße von der Fotofuzzy-Couch – Euer Jörg Langer

p.s.: Ja, das vierte Bild mit der erhobenen Pfote ist nicht scharf… war ein Zufallstreffer beim Spielen mit der verspielten junge Katze…

Ein Kommentar

  1. Hallo Jörg,
    also wenn ich so ne süße Katze hätte … 😉
    Scheint ja ne nette Linse zu sein und der Herbst fängt ja gerade erst an, da gibt es noch viel zu fotografieren.
    Gute Besserung!!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.