Ich musste da was gut machen bei meiner Frau mit einem Kameragurt von KlickKlickZoom

Veröffentlicht von

Frau Gurtfreak

So, nun wird meine liebe Frau also auch zum „Gurtfreak“ :-).

Purple Damsak Kameragurt nennt sich das gute Stück, welches seit heute die Nikon meiner Frau ziert. Ich bin ja selbst auf „Elche“ umgesattelt, aber der Gurt meiner Frau von KlickKlickZoom macht einen echt ordentlichen Eindruck.

  • Verarbeitung: 1A+
  • Haptik: Fasst sich sehr edel und bequem an.
  • Material: Der Stoff ist stabil, aber dennoch sehr angenehm weich. Die Innenseite ist mit einer Art Neoprenpolsterung ausgelegt. Dadurch rutscht der Gurt nicht von der Schulter. Mit seiner Länge von max. 150cm ist der Gurt sehr lang und damit auch auch Quer über dem Körper zu tragen. Über das Muster kann (M)man streiten, aber Frau gefällt es.
  • Anschluss: Der Gurt ist ca. 10mm breit an der Anschluss-Stelle und passt damit in alle mir bekannten Kamerasysteme und deren Anschlüsse entweder direkt oder wie bei der abgebildeten Nikon in die Metallringe.
  • Wechselsystem: ja dieser Gurt ist per Schnellverschlüsse abnehmbar und man kann dann die beiden Enden miteinander verbinden und hat somit eine „Kurz-Schlaufe“. So etwas ist zum Beispiel ganz nützlich wenn man mit dem Stativ arbeitet und nicht den ganzen langen Gurt im Wind baumeln haben möchte bei einer Langzeitbelichtung.
  • Preis-Leistung: Für 39 Euro absolut angemessen und brauchbar, denn die Verarbeitung, das Material und das ganze System überzeugen.
  • Die Abwicklung bei KlickKlickZoom war äußerst schnell und angenehm, da gab es nix zu meckern.

Bis zum 31. Oktober 2013 erhaltet Ihr mit dem nachfolgenden Code übrigens 20% im Online Shop von Klick Klick Zoom. Ist das nix? Also legt los…. Zeit läuft!

Code: TFRK20

Also wer seiner Frau etwas gutes tun will, oder wie ich was „gut machen“ muss (*hihihi*), der findet bei der riesigen Auswahl an Gurten (und Taschen!!!) bei KlickKlickZoom bestimmt was für sein Frauchen oder auch für sich selbst!

Schöne Grüße – Euer Gurtfreak – Jörg Langer

2 Kommentare

  1. Ähmm…. nun ja…. *räusper…. Ich könnte jetzt nicht wirklich sagen, dass mir der Gurt total gut gefällt. Aber bgzl. Qualit usw. vertraue ich – wie üblich – deinem Urteil. 😉

  2. Kein eddycam für „Frauchen“? Also für Ladys haben die schon schicke Gurte, aber für mich ist da wohl eher nichts dabei 😉
    Aber wenn ich bis Ende Oktober eine hübsche Fotografin kennenlerne weiß ich jetzt auf jeden Fall was ich ihr schenken kann 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.