Ist das Kunst oder kann das weg?

Veröffentlicht von

20140329-135034-LAON0793_small_

Nennen wir dieses Bild und dieses Posting doch einfach „der Beweis, das Streetfotografie nicht immer Schwarz-Weiss sein muss“. Es war faszinierend mit an zu sehen mit welchen Spaß und mit welcher „fidelen Stimmung“ dieser Straßenkünstler den Pinsel über seine Leinwand geschwungen hat.

Es hat Spaß gemacht, ihm am vergangenen Wochenende in Frankfurt auf der Zeil zuzuschauen.

Würdet ihr Euch sowas an die Wand hängen? Bin gespannt auf Eure Meinung!

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

Fotofuzzynachtrag:
Ja, auch dieses Bild ist mit der Fujifilm X-T1 und dem mittlerweile glaube ich „festgewachsenen“ Fujifilm XF 56 1.2 gemacht worden. Ich liebe dieses Set! Bei f1.2 würde ich mir allerdings sehr eine 1/8000stel oder einen zuschaltbaren ND Filter wünschen…

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.