Erste Eindrücke mit dem Sony Zeiss Sonnar 55 1.8 55 ZA T*

Veröffentlicht von

Sony Zeiss FE 55 1.8

Die Sony A7R faszinierte mich vom ersten Tag an als sie bei mir war. Leider waren die Objektive noch nicht lieferbar, so das ich die ersten Tage nur mit Adaptieren verbrachte. (…was übrigens extrem viel Spaß macht!) Gestern bekam ich endlich eine Linse die von der Brennweite und der „Blende“ für mich und meine Peoplethemen passte. Ich war schon sehr heiß auf diese Linse und erhoffte mir bei dem Preis schon arg viel an Leistung.

An der Sony SLT A77 war ich von den Zeiss Linsen ja nur bedingt überzeugt. An der Nex 6 und Nex 7 hatte ich mit der Crop Linse 24 1.8 sehr viel Freude und diese glänzte mit ihren Leistungen auf ganzer Linie. So etwas erwartete ich von der 55er Vollformat Linse aus dem hause Sony und Zeiss auch.

Hier ein paar Impressionen von heute, die in wenigen Minuten bei Nieselregen und Wolken-Sonne-Gemisch entstanden sind.

100% Crops erspare ich Euch an dieser Stelle. Glaubt mir bitte einfach wenn ich sage die Linse ist auch bei 36 Megapixel bei 100% gestochen scharf! Solche eine schärfe habe ich noch nie bei einer 50 mm Linse gesehen. Wirklich erstaunliche Leistung.

In diesem Falle stimmt der Satz: Wo Zeiss drauf steht ist auch Zeiss drinne!

Liebe Sony und Zeiss Leute, bringt genau so eine Linse als 2/90 oder 2/135 noch raus  BITTEEEEEE! #aberzackisch

Vielen Dank an meine beiden lieben Töchter, die sich mal wieder bereit erklärten für mich vor die Kamera zu gehen.

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy- Jörg Langer

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.