Ein 360 Grad Abend in Köln!

Veröffentlicht von

Vor dem Kölner Dom - Panorama

Dieser Abend gehört eindeutig in die Kategorie „Warum mache ich Idiot sowas nicht viel öfter?“. So eine Spontanverabredung mit einem Fotofreund, mal schnell nach Köln düsen, zwei Stunden zusammen fotografieren gehen und schnacken und dann schick was futtern und weiter schnacken und den Abend zusammen mit Themen genießen die einfach nur Spaß machen: Fotografie, Freunde & Futter! Also mit den drei wichtigen „F“ im Leben! Eindeutig GUT!

War Super nett und ich sage 1.000 Dank an den „Panoramisten“ Thorsten Veith mit dem ich den  schönen Abend in Köln verbringen durfte gestern.

Das ich vorher den Panorama Kopf erst mal „abstauben“ musste und wieder überlegen musste wie das alles eigentlich geht, ist ein mehr als klares Zeichen dafür, das ich viel zu selten Panos für andere oder gar für mich selbst mache. Das muss geändert werden.

Hier noch mal das Panorama als „Schiebe-Pano“ für Euch. Einfach draufklicken und es kann losgehen, auch im Vollbild. Dann bitte oben rechts auf das Vollbild Symbol klicken.

Panorama Köln

In diesem Sinne – Euch allen ein tolles Wochenende und macht was, was Euch richtig Spaß macht!

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

Fotofuzzynachtrag:
Nikon D800 mit 14-24, 30 sek. Belichtung bei Blende 10 und 14mm Brennweite und ISO 200. Pano bestehend aus 11 Hochformatbildern mit PTGui zusammen gestitcht.

5 Kommentare

  1. Lieber Jörg,

    auch ich habe mich zu bedanken!! Für die investierte Fahrzeit (..so etwas ist nicht selbstverständlich ) und für das sehr sehr Nette Pläuschchen – Die Zeit verging viel zu schnell! Und ja, man sollte sich öfter für diese Dinge aus der „Komfortzone“ bewegen! Das Pano ist gelungen, klasse!

    LG von uns an Euch aus Schleswig-Holstein

  2. schönes Bild und ein klasse Anlass!
    Freunde sehen und gemeinsam Spaß haben – sieht man einem Bild / Projekt auch an.

    cheers und liebe Grüße J

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.