Das wars mit der Fujifilm…

Veröffentlicht von

Tochter:

Papa, kann man die Fujifilm noch reparieren?

Papa:

Ähm, mal schauen! *grinsbreit* und *Werkzeugrauskram*

Tochter:

Paaaaapaaaaaa?

Papa:

YESSSSS, setzt Dich – wird lustig!

Und hier die Making OFs dazu (wobei es mit „Making“ eher wenig zu tun hat….):

.

Zur Info: Die Cam war schon seit Oktober in Berlin ein Sturzschaden der Tochter… und wurde jetzt mal richtig zur Anschauung benutzt wie filigran und vielseitig so ne kleine Kompakte im Inneren ist.

Was ein Spaß!!!! Euch schöne Feiertage und lasst die Schraubendreher weg von den Cams!!!

Euer Jörg & Janina

p.s.: Es war eine Fujifilm AX250
p.s.: Alle Bilder wurden Stilecht mit der Fujifilm X10 aufgenommen und alle sind OutoftheCam. Die Makrofunktion der X10 ist echt klasse!
p.s.: Hab jetzt schon bissi Angst was die Tochter noch so anschleppt zum „reparieren“… #Seufz

9 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.