Kuhjahr #12 – Wie konnte ich bloß ohne? #iCloud?

Das Thema meines heutigen Bildes ist aber ein sehr spannendes. Ich habe in der Vergangenheit meine Bilder die ich auf meinem iPhone oder iPad haben möchte manuell synchronisiert via Kabel über iTunes. Da das bescheuerte iTunes von Version zu Version schlechter wird – zumindest ist das mein Eindruck – und die Zuverlässigkeit dieser Synchronisation immer mehr zu wünschen übrig lies …

Wie organisierst Du Dein Online-Leben?

„Jörg, Du lebst ja quasi Online, bist hauptberuflich als Online-Marketer unterwegs, betreibst mehrere Blogs und bist auch als Fotograf nebenberuflich in den Sozialen Medien sehr aktiv – wir organisiert Du Dich in Deinen Online Themen?“

Eine Frage die ich so oder ähnlich schon öfter gehört habe und auf die ich heute mal eingehen will.

Instagram und Collagen

Instagram – der Stern am Social Media Himmel ist auch in letzter Zeit meine liebste Plattform wenn ich Zeit. Lust und Muse habe mir Bilder anzusehen. Es macht mir sehr viel Spaß. Das Instagram immer kommerzieller wird, seine eigenen Algorithmen aufbaut, wer was angezeigt bekommt und man jetzt auch mit Werbung auf dieser Plattform „zielgruppengerecht“ bespielt wird, ist ein anderes Thema…

Meine zwei liebsten Apps für Dein Handy

Das die Kameras in den Smartphones immer besser werden ist auch kein Geheimnis mehr und um so wichtiger ist es meines Erachtens einen geeigneten Weg durch den Wildwuchs und Dschungel in der App-Welt zu finden. Mit diesem Beitrag hoffe ich Die zu helfen bei Deinem Smartphone und den Apps für die Kamera in Deinem Smartphone.

Was mir so bei einer Hunderunde durch den Kopf geht… Welche App würde mir am meisten fehlen?

Da gehe ich beim herrlichen Sonnenaufgang mit meinen beiden Hunden eine schöne große Runde durch die Felder und an was muss ich denken? An Apps! Ja Ihr lieben, so ticke ich… wenn ich zur Ruhe komme, wie zum Beispiel beim Gassi gehen mit den beiden süßen lebhaften Fußhupen, dann fange ich das grübeln an. Dieses mal war es die Frage:

Welche App oder Anwendung würde mir am meisten im Alltag fehlen? Oder anders gefragt: Welche App oder Anwendung nutze ich wirklich sehr oft und das mehrfach jeden Tag?