Blogparade Urlaubserinnerungen

Veröffentlicht von

Blogparade1

Blogparaden, eigentlich gar nicht so sehr meine Welt. Die Blogparade von www.reisen-fotografie.de fand ich jedoch sehr ansprechend und möchte heute am letzten Tag, an der diese noch läuft auch endlich mitmachen.

Die Fragen die dort gestellt werden, sind doch genau das, um was es in meinem Blog geht, eben um den Fotofuzzy-Content. Schaut mal selbst…

Blogparade3


F: Daher ist unsere Frage an euch, wie konserviert Ihr die Erinnerungen an eure Reisen?
A: Das ist ganz einfach, auf meinem Notebook und auf der SD-Karte selbst. Mehr als eine SD-Karte brauche ich in der Regel im Urlaub nie. Weniger Bilder ist mehr Erinnerung. 🙂

F: Schaut Ihr euch regelmäßig Eure Fotobücher an oder die Bilder auf dem PC?
A: Ich versuche von jedem Jahresurlaub mir ein Buch anzufertigen. Diese Bücher layoute ich in der Regel schon im Urlaub, weil es sonst zu Hause meistens wieder unter geht.

F: Habt Ihr vielleicht sogar Bild von schönen Reisemomenten oder Orten an euren Wänden hängen?
A: Wir haben im Haus etwa 10 oder 12 Bilderrahmen hängen, die gerne nach einem Urlaub mit einer neuen Serie bestückt werden. Im Moment hängen schwarz weiße Bilder von der See in unserem Hausgang.

F: Erinnert ihr euch spontan an Urlaubsmomente, wenn z.B. in einem Film ein Ort zu sehen ist… „Guck mal, da waren wir auch, weißt Du noch wie wir dort…?“
A: Ja, sehr gerne, wobei ich i.d.R. nicht an „Hollywood-Orte“ verreise, sondern eher die Ruhe in einer hohen Dosis der Abgeschiedenheit suche.

F: Sammelt Ihr Souvenirs, welche beim Anschauen Erinnerungen wecken?
A: Ja, das tue ich wirklich. Ich sammel Aufnäher, habe aber seit vielen Jahren keinen Gegenstand gefunden wo ich alle Aufnäher platzieren könnte. Seit ein paar Jahren sammel ich auch ein paar Aufkleber und habe diese auf meiner liebgewordenen Alu-Transportkiste, die oft mit mir auf Reisen ist.

F: Das Gleiche gilt für Kleidung oder Schmuck. Wir selber stehen oft mit verträumten Augen vor den T-Shirts im Kleiderschrank.
A: Ich stehe auch regelm. vor meinem Kleiderschrank, aber nur um mich an- oder auszuziehen. Mit Urlaub verbinde ich eher meine FlipFlops…

F: Lest Ihr Reiseberichte von euch selber oder von anderen und bekommt dabei einen Flash an Reiseerinnerungen?
A: Ja, sehr gerne sogar. Im Moment lese ich ein Buch von einem paar das zwei Jahre mit einem VW-Bus um die Welt gereist ist. Wunderbare Lektüre…


Blogparade2

Mein liebstes Urlaubsbild aus 2015 ist das ganz obere in diesem Beitrag, da ich es fotografisch sehr gut finde und auch mit diesem Bild einen traumhaft schönen Abend verbinde.

Und wie ist das bei Euch? Erzählt doch mal in den Kommentaren unten. Bin sehr gespannt…

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

2 Kommentare

  1. hi jörg
    wenn es Dich echt interessiert … ok … gerne
    #konservieren=SD to HDD
    #regelmäßig ansehen=true
    #wandbilder=false
    #reminder=true if DepecheMode DVD aus Berlin goto remind=Reichstag verhüllt run=seufzfeuchteaugen.exe
    #kaufrausch=false … ausser … ähmm ja das ok … und aber das war ja nur was kleines … hey das gilt nicht das nehmen alle mit … gut das wollte ich schon immer haben … hat ja nix mit dem urlaub zu tun, brauchen wir ja soundso …
    #kleiderschrank so lange es ein hoody, grau, xxl und von naketano ohne nervige weitere aufdrucke ist gerne
    #fremdlesen goto bibliophilie, run kauf.exe -*.* -gedruckt -minimum 80 jahre alt

    yo … das ne antwort … ciao mad
    (ich muss mir mein alterego ja auch mal ernsthaft verdienen oder? #pillennachwerf)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.