Best of 2014 Produkte – Kategorie Gadgets

Veröffentlicht von

20141224-101203-DSC03551

Sind Kameragurte eigentlich Gadgets? Grübel… Ach, egal, die Blogserie „Best of 2014 Produkte“ geht weiter und es die Kategorie Gadgets an der Reihe und ich habe wieder – wie soll es anders sein – zwei Gewinner in dieser Kategorie Gurtfreak, äh Gadgets!

Eddycam – Fashion 1

20130912-103832-DSCN1122Eddycam, der Kameragurt aus Elchleder. Kein Geheimnis unter meinen Lesern wie sehr ich diese Gurte mag, die ich nun seit mehr als 2 Jahren einsetze. Ich durfte auch den Menschen hinter der recht jungen Firma Eddycam schon mehrfach treffen und habe schon leckeren Wein von ihm getrunken. Menschen die so hinter Ihren Firmen, Produkten und der Phylosophie dahinter stehen faszinieren mich. Wenn dann die Produkte so hochwertig und dennoch Praxisorientiert sind, wie es bei den Eddycam-Gurten der Fall ist, dann ist das für mich als Fotofuzzy ein Sechser im Lotto (welches ich noch nie gespielt habe…).

20130912-103740-DSCN1119Ich nutze an meinen Systemkameras die Fashion 1 Gurte in der S-Variante, also die Gurte mit „nur 33mm Breite“ in Schwarz/Schwarz, also mit schwarzem Leder und schwarzen Gurten, da diese am besten zu meinen Kameras passen und am unauffälligsten sind. Am besten gefallen mir allerdings die hellbraunen Eddycam-Gurte, welche auch vom Leder her noch mal weicher sind als die anderen. Auf jeder Messe und Veranstaltung wo ich Edlef Wienen und seine Elchledergurte treffe nehme ich mir vor einen Hell-/Naturbraunen Gurt Fashion 2 in S zu kaufen, vergesse es aber dann doch jedes mal wieder. Das setze ich wohl mal auf die „Vorsatz-2015-Liste“ fürs nächste Jahr.

Warum diese Gurte? Nun, das ist eigentlich ganz einfach:

  • Die Gurte sind weich wie kein anderer!
  • Die Gurte färben nicht ab!
  • Die Gurte fassen sich an wie kein anderer und werden direkt „lieb gehabt“.
  • Ich kenne keinen besseren!

2014-04-07-009-Eddycam_SafetyIch hatte in 2014 zwischendurch mal wieder einen Baumwollgurt verwendet, den Artisan & Artist ACAM 103N und auch einen aus geflochtener Seide, ebenso von Artisan und Artist, den ACAM 301, bin aber dann doch immer wieder zu den Elchen zurückgekehrt und verwende nun wieder diese. Da ich oft und gerne auch mal ohne Gurt arbeite mit den Kameras, verwende ich nach wie vor die Schnellverschlüsse zwischen den Gurten und den Kameras. So komme ich mit zwei Gurten und drei Kameras auch bestens zurecht. Eddycam – für mich eine der besten Marken und besten Produkten des Jahres 2014!

Holdfast – Money Maker

10341548_10202390939597016_8989801440520061991_nCall me John Mc Lane. Mit diesem Gurt bewaffnet kann einem nix mehr passieren. Also fast nix mehr. Was einem regelm. passiert, ist das man angeschaut wird wie John Mc Lane und viele sich fragen warum man kein geripptes Unterhemd unter dem Gurt trägt. 🙂

Nein. Spaß beiseite, seit Anfang 2014 habe ich den bei der PhotoQueen gekauften Gurt im Einsatz wenn ich zwei Kameras am Mann brauche. HIER berichtete ich ja schon mal recht ausführlich über diesen Halftergurt bzw. das System der Firma Holdfast aus USA und im speziellen über das Modell Moneymaker. Am Anfang kommt man sich wirklich etwas wie John McLane vor der gleich mit seinen beiden Kameras den Flughafen in Ney York City retten möchte, aber an dieses Gefühl gewöhnt man sich sehr schnell durch die extrem bequeme Arbeitsweise. Eine Kamera vor dem Auge und fallen lassen bzw. im Gurtsystem nach unten gleiten lassen und zeitgleich mit der anderen Hand die zweite Kamera zum Auge führen. Hinter dem Rücken ist der Gurt über Kreuz so das dieser auf keinen Fall von der Schulter rutschen kann.

Ich habe dieses Gurtsystem in 2014 lieben und schätzen gelernt und deswegen ist es für mich auch ein Sieger in der „Gadget-Kategorie“ in der Blogserie „Best of 2014 Produkte“.

So Ihr lieben, einen haben wir noch vor uns – die Flache IT wird noch als Beitrag folgen zur Blogserie und dann habt Ihr es geschafft. Ich hoffe es macht Euch Freude hier zu lesen und zu stöbern?!?

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

Bisher erschienen in der “Best of 2014 Produkte”-Serie:

5 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.