AUF UMWEGEN (254)

Veröffentlicht von

Edersee 2011-03-09

Man sollte viel öfter mal „abseits“ der gewohnten Pfade nach Hause oder zurück ins Büro fahren. So heute nach einem Meeting in Paderborn mal wieder gemacht. Runter von der Autobahn und über die Landstraßen zurück in die Heimat.

Schön ist es dort! Ich kann es Euch nur empfehlen mal „andere Wege“ zu gehen oder zu fahren und immer brav die Kamera mitnehmen…

Der Nachteil an Dienstreisen ist, das man die Arbeit des Tages dann in den Abend bzw. in die Nacht verlagern muss.

Liebe Grüße und schönen Abend

Euer Jörg

Fotofuzzynachtrag:
Leica M9 mit 35mm f1.4 @ f8.0 @ISO160 @ 1/320stel. DNG in SW in SilverEfex Pro.

Ein Kommentar

  1. Das gibt aber nasse Füße auf dem Weg zu den Tretbooten. 😉 Ich mache das auch ganz gerne wenn ich von A nach B muss und keinen Zeitdruck habe, einfach mal runter vom direkten Weg und durch die Landschaft bummeln. Dabei kann man wunderschöne Ecken entdecken und merkt, dass unser Land nicht eins der hässlichsten ist. 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.