Als Blogger muss man über vieles schmunzeln können – auch über sich selbst!

Veröffentlicht von

Es gibt sicher bei jedem Blogger und „Webmensch“ den Moment, wo er sich fragt für was er die Zeit in seinen Blog eingentlich investiert. Einen kurzen Moment später schon muss man genau über „das“, worüber man sich eben noch tierisch aufgeregt hat, schon wieder lachen. Ich denke das es vielen Menschen die einen Blog betreiben und einigermaßen Online-Aktiv sind ebenso geht. Ich lache sehr gerne… auch gerne mal über mich selbst.

Schön das meine Tochter mir dabei so ausführlich hilft und u.a. die untenstehende Fotoserie aufgenommen hat während wir letzte Woche fleissig und übermütig am dänischen Strand zusammen gealbert haben. Seht selbst…

Öfter mal Lachen hilft sehr – sollten alle mal probieren!

Schöne Grüße -Euer Fotofuzzy – Jörg Langer

p.s.: Vielen Dank an meine beiden Töchter mit denen ich Tränen gelacht habe am Strand an diesem Tag! Es war wunderschön…

5 Kommentare

  1. Ja, ich würde auch sagen: das Talent ist eindeutig von den Eltern auf die Kids übergegangen 😉 aber das Model is natürlich auch TOP 😉 super Bilder…

  2. Einfach nur „saucool“!
    Stimme dir voll zu: wir sollten alle öfters lachen, gerade dann, wenn’s mal nicht so läuft!

  3. Gestatte, dass ich Dir „a weng“ widerspreche: Nicht nur als Blogger muss man über sich selbst lachen können. Auch als normaler Mensch. 🙂

    Und ich habe Dich und Deine Familie als Menschen kennen lernen dürfen, die sich und das Leben so ernst nehmen wie sie müssen. Darüber hinaus jedoch viel Freude am Leben haben und auch das über sich selbst Lachen können in Perfektion beherrschen 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.