Acht Stunden „über“ München und danach „unterhalb“ von München (Kuhjahr #66)

Veröffentlicht von

Acht Stunden mit Blick auf München in einem anstrengenden Meeting (und ich habe mit dem Rücken zum Fenster gesessen…) und ein abendlicher Spaziergang am Schliersee kurz vor dem massiven Schneetreiben – das beschreibt meinen heutigen Tag schnell und treffend.

Regen und kurz darauf Schnee können die wundervolle Stunde Spaziergang am/um den Schliersee nicht trüben. Eine wunderschöne Stelle Deutschlands.

Jeder Tag ist gleich. Und dennoch kann man versuchen das beste aus ihm zu machen.

Mein Highlight war der Spaziergang in der Dämmerung am See. Natur pur. Frische Luft in die Lunge und in den Kopf. Herrlich. Deutschland ist schön.

Schöne Grüße – Euer Fotofuzzy – Jörg Langer


Mehr Bilder aus meinem Alltag findet Ihr wie immer in Instagram unter
www.instagram.com/langeronline.

Sehen wir uns dort?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.