Instagram – meine liebste Social Media Plattform

Meinen Jahresrückblick habt ihr vielleicht schon gelesen. Was ich in diesem 2016er Rewind „vergessen“ habe ist meine liebste – mir ans Herz gewachsene – Social Media Plattform Instagram. Oben seht Ihr meine #2016BestNine die die meisten Klicks und Likes bekommen haben. Mir ist – entgegen meiner beruflichen Zielsetzung – Klicks, Follower und Reichweite egal – denn ich möchte dort nur Spaß haben und nette Kontakte mit netten Bildern pflegen.

Ich finde ja den Blick nach vorne besser – aber spannend ist ein Rückspiegel. Das war 2016!

In diesen etwas ruhigeren Tagen habe ich mich mit meinem Notizbuch mal vor meine Kalender – Firma, Foto und Privat gesetzt und ein paar Notizen und zahlen ermittelt zu dem nun fast abgelaufenen Jahr. Als ich zunehmen ruhiger und nachdenklicher wurde, kam natürlich das was kommen musste und meine liebe Frau fragte mich recht ernst:

„Na Schatz, war nicht viel dieses Jahr, oder……..“

Wenn ich mir mir wirklich was wünsche…

Die besinnliche Zeit

Wenn ich mir doch noch etwas wünschen darf bei Euch – meinen Lesern – dann ist es das folgende:

Bitte nutzt die besinnliche Zeit um Euch zu besinnen. Besinnt Euch auf das was wichtig ist im Leben. Ist es die neueste Kamera mit dem neuesten Sensor oder whatever oder ist es die Zeit mit den Menschen die man liebt? Besinnt Euch!

Der „Gurtfreak“ plaudert aus der Gurtkiste

Wenn das meine Mutter sieht, wie es bei mir auf dem Tisch aussieht, werde ich enterbt….
Ihr Lieben, Eure Fragen in den Social Medias und per Mail und sogar per WhatsApp zu den Gurten häufigen sich. Deswegen habe ich mal meine Lieblingsgurte raus gekramt und plaudere im obigen Video etwas aus der „Gurtkiste“. Schaut es Euch an.